[x] Willkommen im Sucherforum.de. Bitte einloggen oder registrieren.
Als Gast können Sie keine Bilder im Forum betrachten, darum bitte registrieren
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
 
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: GPS Etrex Farbliche Weggpunkte ?  (Gelesen 1590 mal)
Birk
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 1003



« am: 08. Januar 2021, 09:07:51 am »

Moin Leute, ich bin mit einem Etrex 10 unterwegs und auch ganz zufrieden damit. Nun begehe ich ein Gräberfeld auf welchem Leichenbrand ausgepflügt wurde. Dazu gibt es noch Bronzefunde. Eingemessen wird natürlich alles einzeln. Nun würde ich die Wegpunkte gerne farblich trennen. Also Metall eine Farbe leichenbrand eine Farbe u.s.w.  Geht das mit dem Gerät auch ?

Gruß
   Thomas
Gespeichert
Nanoflitter
König
******
Offline Offline

Beiträge: 6643



« Antworten #1 am: 08. Januar 2021, 10:04:48 am »

Meinst du auf dem Gerät oder später bei der Auswertung? Auf dem Gerät eher nicht. Bei meinem kann ich zumindest jedem Punkt einen Namen geben. Gruss..
Gespeichert
Signalturm
Erzherzog
***
Offline Offline

Beiträge: 2762



« Antworten #2 am: 08. Januar 2021, 10:07:30 am »

Meines Wissens nur später in der Auswertung am Rechner.
Gespeichert

Finderglück ist Finderlohn genug.
Daniel
Moderatoren
*****
Offline Offline

Beiträge: 9991



« Antworten #3 am: 08. Januar 2021, 15:11:19 pm »

Auf dem Gerät geht es auf jeden Fall nicht, da es nur ein monochromes Display hat.
Farbe gibt es erst ab dem Etrex 20.
Gespeichert

Spalttabletten, meine Dame, sind bekömmlich und gesund.
Doch verwirrend ist der Name, sie gehören in den Mund.
Birk
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 1003



« Antworten #4 am: 08. Januar 2021, 21:58:25 pm »

Wie funktioniert das denn am Rechner?  Nixweiss  Könntet Ihr mir da mal auf die Sprünge helfen.
Gespeichert
Nanoflitter
König
******
Offline Offline

Beiträge: 6643



« Antworten #5 am: 09. Januar 2021, 00:37:55 am »

Kannst ja mal klein anfangen, mit Google Earth. Da ziehst die GPX Datei vom GPS einfach rein, dann kann man sortieren, Symbole zuweisen, Beschreibungen zufügen, einfärben etc. Ich hab alle meine Fundpunkte da sortiert vorliegen, für die Meldungen. Ist relativ selbsterklärend. Gruss..
Gespeichert
hargo
König
******
Offline Offline

Beiträge: 2079



« Antworten #6 am: 09. Januar 2021, 01:35:58 am »

Puh, selbst erklärend,
ich stoße trotzdem immer auf unüberwindbare Hindernisse : (
fu...sh..

mfg
Gespeichert

Birk
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 1003



« Antworten #7 am: 09. Januar 2021, 08:38:27 am »

Mit Google mache ich das ja auch. Aber wie färbt man die Wegpunke denn ein ?
Gespeichert
Nanoflitter
König
******
Offline Offline

Beiträge: 6643



« Antworten #8 am: 09. Januar 2021, 08:40:24 am »

Manchmal zickt da schon was, aber wo tut es das nicht Big grinsing
Ich verwalte da jedenfalls alle! meine begangenen Flächen und Funde, neben meiner DB. Wenn was nicht klappt, kann man ja hier mal fragen. Gruss..
Gespeichert
Nanoflitter
König
******
Offline Offline

Beiträge: 6643



« Antworten #9 am: 09. Januar 2021, 08:47:33 am »

Mit Google mache ich das ja auch. Aber wie färbt man die Wegpunke denn ein ?


Da gehst mit der rechten Maus auf den WP links im Baum auf Eigenschaften. Da gibts dann ein Menu wo du statt dem Fähnchen z.B. einen Kreis mit Punkt in der Mitte wählen kannst. Den kannst dann da auch komplett einfärben, vergrössern, verkleinern etc. Beachte das ggf. für Umriss und Innenleben des Symbols zu tun.
Mehrere kannst auch gleichzeitig ändern. Wenn ich den Rechner mal wieder annmache, kann ich ein Beispiel zeigen.
« Letzte Änderung: 09. Januar 2021, 08:52:42 am von Nanoflitter » Gespeichert
Rheingauner
Erzherzog
***
Offline Offline

Beiträge: 981



« Antworten #10 am: 09. Januar 2021, 11:16:08 am »

Meine Empfehlung dazu wäre QGIS.
Gruß
Gespeichert
Nanoflitter
König
******
Offline Offline

Beiträge: 6643



« Antworten #11 am: 09. Januar 2021, 11:24:17 am »

Wenn einem GE schon zu kompliziert ist, sicher. Big grinsing Aber wenn man sich damit auskennt, ist es die bessere Wahl. Gruss..
Gespeichert
hargo
König
******
Offline Offline

Beiträge: 2079



« Antworten #12 am: 10. Januar 2021, 01:25:33 am »

QGIS, da will ich hin.
Irgendwann klappt es!

mfg
Gespeichert

Birk
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 1003



« Antworten #13 am: 11. Januar 2021, 09:08:00 am »

Dank dir Nano für die Hilfe.
Gruß
  Thomas
Gespeichert
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Impressum | Nutzungsbedingung | Regeln
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Seite erstellt in 0.069 Sekunden mit 19 Zugriffen.