[x] Willkommen im Sucherforum.de. Bitte einloggen oder registrieren.
Als Gast können Sie keine Bilder im Forum betrachten, darum bitte registrieren
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
 
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: mein UFO altes Wekzeug?  (Gelesen 13450 mal)
Deusi
Knecht
*
Offline Offline

Beiträge: 17


E-Mail
« am: 24. August 2020, 12:17:45 pm »

Hallo,

Hier mal ein UFO welches ich auf einer Wiese, in der Nähe eines Grabens gefunden habe. Evtl wurde die Wiese früher auch mal bewirtschaftet.
Auf der Wiese habe ich viele Musketenkugeln, ein paar Knöpfe, Münzen usw gefunden.
Das Teil hier kann ich weder zeitlich noch für was es gebraucht wurde einschätzen. Als Waffe viel zu schwer und massiv, kantig. Aber es hat eindeutig einen Griff. EinenArt Meißel bzw um etwas in den Boden zu hauen?? Wobei es dann ja vorne nicht spitz zulaufend wäre. Oder das Teil selbst wurde in die Erde gerammt??
Keine Ahnung. Maße und Gewicht habe ich jetzt leider nicht parat
Gespeichert
Deusi
Knecht
*
Offline Offline

Beiträge: 17


E-Mail
« Antworten #1 am: 24. August 2020, 12:21:55 pm »

Hm..die Fotoqualität ist nicht so fein, da ich meine Handyfotos auf 100kb runterkomprimieren muß. Gibts da einen Trick mit welcher App man das besser machen kann. Ich habe in meiner App runterkomprimieren aber Auflösung beibehalten gewählt..vielleicht liegt es daran.
Gespeichert
Nanoflitter
König
******
Online Online

Beiträge: 6634



« Antworten #2 am: 24. August 2020, 13:00:08 pm »

Die optimale Auflösung beträgt hier um die 800x Pixel. Da musst nicht so stark komprimieren und man sieht alles genau so gut.
Das Teil könnte evtl. was mit einer Art Zelthering zu tun haben, für grössere Zelte. Sonst fällt mir nix dazu ein. Gruss..
Gespeichert
Tomcat
Erzherzog
***
Offline Offline

Beiträge: 2042



« Antworten #3 am: 26. Januar 2021, 23:22:22 pm »

Meine rostigen Augen meinen, einen Eggenzinken zu erkennen grins
mfg
Tomcat
Gespeichert

Life burns!
hargo
König
******
Offline Offline

Beiträge: 2036



« Antworten #4 am: 27. Januar 2021, 01:36:12 am »

Beim Eggenzinken bin ich bei dir.
Muss aber nicht!

mfg
Gespeichert

Tomcat
Erzherzog
***
Offline Offline

Beiträge: 2042



« Antworten #5 am: 27. Januar 2021, 12:19:18 pm »

Wär schon ein kapitales, sehr altes Trumm!
@Deusi: Findet man bei einer groben Reinigung am Schaft noch Gewindereste? Kein muss, wäre aber ein guter Indikator!
Gespeichert

Life burns!
Signalturm
Erzherzog
***
Online Online

Beiträge: 2740



« Antworten #6 am: 27. Januar 2021, 12:30:23 pm »

Die Eggenzinken bei uns im Heimatmuseum in der Landwirtschaftsausstellung sind ca. 1/3 kürzer. Das will aber nichts bedeuten.
Gruß Signalturm
Gespeichert

Finderglück ist Finderlohn genug.
Nanoflitter
König
******
Online Online

Beiträge: 6634



« Antworten #7 am: 27. Januar 2021, 15:27:51 pm »

Egge war auch mein erster Gedanke, aber die sind deutlich kürzer. Hab früher selbst welche geschmiedet und die Gewinde nachgeschnitten. Gruss..
Gespeichert
Tomcat
Erzherzog
***
Offline Offline

Beiträge: 2042



« Antworten #8 am: 27. Januar 2021, 15:44:44 pm »

Wär schon ein Trumm, aber je nach Boden / Zug"maschine" und Materialverfügbarkeit können die Dinger ziemlich unterschiedlich ausfallen.
Was für mich aber bei näherer Betrachtung tatsächlich dagegen spricht, ist das aufgepilzte, verdickte Ende! Das ist schon sehr "griffig".


Hmmm - zum Säen von Karotten wäre das Teil als Pflanzhölzchenersatz ganz passabel, wenn auch (schon wieder) ziemlich überdimensioniert ...
@Deusi: So ein wenig angereinigt würde uns der Schaft vielleicht mehr erzählen!
Gespeichert

Life burns!
Signalturm
Erzherzog
***
Online Online

Beiträge: 2740



« Antworten #9 am: 27. Januar 2021, 15:49:35 pm »

Karotten haben keine Pflanzlöcher.  narr
 Das ist ganz feiner Samen der nur oberflächlich aufgebracht und angedrückt wird.
Gespeichert

Finderglück ist Finderlohn genug.
Tomcat
Erzherzog
***
Offline Offline

Beiträge: 2042



« Antworten #10 am: 27. Januar 2021, 15:50:19 pm »

Shame on me grins
Gespeichert

Life burns!
mike 81
Erzherzog
***
Offline Offline

Beiträge: 2912



E-Mail
« Antworten #11 am: 27. Januar 2021, 19:12:57 pm »

Auf dem letzten Bild scheint links, beim linken Finger, eine Gewindewindung zu sein Ein Auge drauf werfen

Gruß Mike
Gespeichert

Sich regen bringt Segen
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Impressum | Nutzungsbedingung | Regeln
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Seite erstellt in 0.076 Sekunden mit 20 Zugriffen.