[x] Willkommen im Sucherforum.de. Bitte einloggen oder registrieren.
Als Gast können Sie keine Bilder im Forum betrachten, darum bitte registrieren
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
 
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Schließenblech Buchbeschlag  (Gelesen 3228 mal)
RockandRole
Erzherzog
***
Offline Offline

Beiträge: 4415



« am: 25. Juli 2018, 20:00:01 pm »

Hallo Leute,

heute war dieser schöne Buchbeschlag von der Buchschließe mit dabei. Mit Kreispunzen und Dreipass. Datierung laut folgendem PDF 1400-1500. Nimmt man gerne mit.

http://archimed.uni-mainz.de/pub/2003/0065/diss.pdf

Liebe Grüße Daniel
Gespeichert

gefährliches Drittelwissen
Signalturm
Erzherzog
***
Online Online

Beiträge: 2801



« Antworten #1 am: 25. Juli 2018, 20:30:36 pm »

Danke für das PDF.   Danke
Gespeichert

Finderglück ist Finderlohn genug.
stratocaster
Moderatoren
*****
Offline Offline

Beiträge: 14256



« Antworten #2 am: 25. Juli 2018, 22:15:24 pm »

Die wenigen Bilder, die diese 338 Seiten starke Dissertation zu bieten hat,
findet ihr auch hier
http://www.sucherforum.de/smf/index.php/topic,21278.0.html
Über 137000 Aufrufe in knapp 12 Jahren  Super Wow  Laola

Ich weiss nicht recht  mhh grübel
Anhand der Kreisaugen; mag das nicht etwas anderes sein?
Z.B. eine Riemenzunge?

Gruß  winke winke
Gespeichert

Das Sucherforum dankt all denen,
die zum Thema nichts beitragen konnten
und dennoch geschwiegen haben !
RockandRole
Erzherzog
***
Offline Offline

Beiträge: 4415



« Antworten #3 am: 26. Juli 2018, 06:01:37 am »

Morsche,

mein erster Eindruck ging auch in Richtung Gürtelzunge, das war aber nur wegen dem Fundzusammenhangn und weil ich es mir auf diesem neu angetesteten Acker so gewünscht habe  grins Aber nach der Durchsicht ist es dann die stilisierte Riemenschließe auf dem 2. Bild mit den Zeichnungen geworden. Hier mit 4 kleinen Nieten. Auch weil Kreisaugen auf Buchschließen doch so typisch sind. Ich schulde euch noch ein paar Bilder. Sorry, ist gerade turbolent.

Danke für die Verlinkung mit dem Tröt. Den hatte ich gester nicht gefunden.

Liebe Grüße Daniel
Gespeichert

gefährliches Drittelwissen
stratocaster
Moderatoren
*****
Offline Offline

Beiträge: 14256



« Antworten #4 am: 26. Juli 2018, 09:34:33 am »

Auch weil Kreisaugen auf Buchschließen doch so typisch sind.

?????
Dann zeig bitte Beispiele.  Ein Auge drauf werfen

Gruß  winke winke
Gespeichert

Das Sucherforum dankt all denen,
die zum Thema nichts beitragen konnten
und dennoch geschwiegen haben !
RockandRole
Erzherzog
***
Offline Offline

Beiträge: 4415



« Antworten #5 am: 26. Juli 2018, 19:28:41 pm »

Lieg gerade in der Wanne, also Zeit für Recherche

Hier schon mal 2 baugleiche Teile, aber ohne Kreisaugen. Das ist dann wieder so ne Sache, ob man die Teile als Gürtelbestandteil sieht oder nicht. Beispiele mit Kreisaugen in verschiedenen Formen gibt es hier ein paar. Aber immer mit der gleichen Diskussion ob jetzt Gürtel oder Buchschließe.

http://www.sucherforum.de/smf/index.php/topic,6849.0.html

Liebe Grüße Daniel
Gespeichert

gefährliches Drittelwissen
RockandRole
Erzherzog
***
Offline Offline

Beiträge: 4415



« Antworten #6 am: 26. Juli 2018, 19:30:01 pm »

http://www.sucherforum.de/smf/index.php/topic,21212.0.html  
http://www.sucherforum.de/smf/index.php/topic,67930.0.html
http://www.sucherforum.de/smf/index.php/topic,74050.0.html
http://www.sucherforum.de/smf/index.php/topic,71902.0.html
http://www.sucherforum.de/smf/index.php/topic,73044.0.html

winke winke
« Letzte Änderung: 26. Juli 2018, 19:38:01 pm von RockandRole » Gespeichert

gefährliches Drittelwissen
stratocaster
Moderatoren
*****
Offline Offline

Beiträge: 14256



« Antworten #7 am: 26. Juli 2018, 20:11:45 pm »

So richtige Kreisaugen hat von Deinen Beispielen nur eines, und das
ist wohl eher ein Gürtelhaken.
Ich bin immer noch sehr skeptisch.

Gruß  winke winke
Gespeichert

Das Sucherforum dankt all denen,
die zum Thema nichts beitragen konnten
und dennoch geschwiegen haben !
insurgent
Moderatoren
*****
Offline Offline

Beiträge: 8080


Mitglied der Detektorengruppe SH


WWW
« Antworten #8 am: 26. Juli 2018, 22:02:09 pm »

So richtige Kreisaugen hat von Deinen Beispielen nur eines, und das
ist wohl eher ein Gürtelhaken.
Ich bin immer noch sehr skeptisch.

Gruß  winke winke

Na, die gibt es aber öfters.
Gespeichert

Meine Bodenfunde werden gemeldet
insurgent
Moderatoren
*****
Offline Offline

Beiträge: 8080


Mitglied der Detektorengruppe SH


WWW
« Antworten #9 am: 26. Juli 2018, 22:09:27 pm »

Der gezeigte nennt sich "Fensterbeschlag"
Gespeichert

Meine Bodenfunde werden gemeldet
stratocaster
Moderatoren
*****
Offline Offline

Beiträge: 14256



« Antworten #10 am: 26. Juli 2018, 23:11:54 pm »

Na, die gibt es aber öfters.


Schöne Fundstücke  Super
Die Kreisaugen (immer nur eins) sehen aber ganz anders aus als beim Fundstück vom Rock&Roller
Gönnt es mir, dass ich skeptisch bin. Unschuldig

Gruß  winke winke
Gespeichert

Das Sucherforum dankt all denen,
die zum Thema nichts beitragen konnten
und dennoch geschwiegen haben !
RockandRole
Erzherzog
***
Offline Offline

Beiträge: 4415



« Antworten #11 am: 27. Juli 2018, 06:09:37 am »

Hey Insurgent,

danke für deine Beispiele  grins dann lassen wir den Strato mal seinen Willen  prost

Liebe Grüße Daniel
Gespeichert

gefährliches Drittelwissen
RockandRole
Erzherzog
***
Offline Offline

Beiträge: 4415



« Antworten #12 am: 10. Juli 2021, 14:22:47 pm »

Hallo Leute,

nach langer Zeit hat mir ein befreundeter Archäologe ein exaktes Vergleichsstück von dem Stück als Bild zukommen lassen. Der Buchbeschlag ist aus einer unbekannten norditalienischen Werkstadt und schließt ein Pergament aus dem 15. Jhdt, welches in der Bibliothek der Uni Leibzig aufbewahrt wird  winke winke

Literatur: Georg Adler, Handbuch Buchverschluss und Buchbeschlag 2010
Gespeichert

gefährliches Drittelwissen
Signalturm
Erzherzog
***
Online Online

Beiträge: 2801



« Antworten #13 am: 10. Juli 2021, 15:41:33 pm »

 Super   immer wieder Klasse wenn noch so spät Lösungen zu Rätseln kommen.
Danke für die Info     Danke
Gespeichert

Finderglück ist Finderlohn genug.
Jacza
Aristokrat
****
Offline Offline

Beiträge: 242


« Antworten #14 am: 10. Juli 2021, 22:36:28 pm »

S. 120  zwinker

Viele Grüße
Jacza
Gespeichert
RockandRole
Erzherzog
***
Offline Offline

Beiträge: 4415



« Antworten #15 am: 11. Juli 2021, 07:54:56 am »

Yes, genau das Teil habe ich gemeint  winke winke
Gespeichert

gefährliches Drittelwissen
stratocaster
Moderatoren
*****
Offline Offline

Beiträge: 14256



« Antworten #16 am: 11. Juli 2021, 09:26:38 am »

Ich gebe mich geschlagen  zwinker
Gespeichert

Das Sucherforum dankt all denen,
die zum Thema nichts beitragen konnten
und dennoch geschwiegen haben !
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Impressum | Nutzungsbedingung | Regeln
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Seite erstellt in 0.062 Sekunden mit 19 Zugriffen.