[x] Willkommen im Sucherforum.de. Bitte einloggen oder registrieren.
Als Gast können Sie keine Bilder im Forum betrachten, darum bitte registrieren
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
 
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Beleuchtung XLT  (Gelesen 3483 mal)
Ganzwild
Gast
« am: 27. April 2002, 12:19:04 pm »

Die meisten werden es schon wissen, aber vielleicht hilft jemandem dieser Tip:

Wenn es dunkel ist, möchte man oft die Display-Beleuchtung des XLT anschalten. Aber wie, wenn man ja nichts sieht? Nicht immer hat man Taschenlampe oder Feuerzeug dabei.

Einfach den Resettaster drücken und gleichzeitig die Menütaste (ganz links).
Das geht leichter, wenn man den Resettaster in den Pinpointmodus schaltet. Dann kann man in Ruhe die linke Taste "suchen".  

Mit dem zweiten Taster von rechts ("Pfeil hoch") kann man den Wert hochregeln bzw. das Licht endgültig anschalten.

Es gibt noch eine andere Methode, das Licht einzuschalten: Den XLT ausschalten. Dann einschalten. Während der Einschaltphase, bei der das Licht leuchtet (das ist in der Dunkelheit ja unübersehbar), das Gerät ausschalten. Die Kiste merkt sich nun "Licht ist an" und beim nächsten Einschalten bliebt es nach der Startphase an.

Wer vergißt, wie es genau geht: dies steht im XLT-Handbuch und das mit der Reset-Taste+Menütaste sogar auf der Unterseite des Elektronik-Gehäuses. Allerdings kann man das im Dunkeln auch nicht lesen.  

Thx @ Jotonius

[Bearbeitet am 27-4-2002 von Ganzwild]
Gespeichert
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Impressum | Nutzungsbedingung | Regeln
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Seite erstellt in 0.048 Sekunden mit 18 Zugriffen.