[x] Willkommen im Sucherforum.de. Bitte einloggen oder registrieren.
Als Gast können Sie keine Bilder im Forum betrachten, darum bitte registrieren
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
 
Seiten: 1 ... 79 80 [81] 82
  Drucken  
Autor Thema: Naturbilder  (Gelesen 600399 mal)
Nanoflitter
König
******
Offline Offline

Beiträge: 6623



« Antworten #2400 am: 21. September 2020, 20:33:36 pm »

Schönes Foto Super , bei uns im Garten lümmeln die auch überall rum, nur das sich mal eine gescheit fürn Foto hinsetzt, ist selten. Gruss..
Gespeichert
hargo
König
******
Offline Offline

Beiträge: 2011



« Antworten #2401 am: 22. September 2020, 00:23:29 am »

Schönes Foto Super ...

Vermutlich Kreuzspinne, oder?

mfg
Gespeichert

insurgent
Moderatoren
*****
Offline Offline

Beiträge: 8079


Mitglied der Detektorengruppe SH


WWW
« Antworten #2402 am: 22. September 2020, 12:50:24 pm »

Vermutlich Kreuzspinne, oder?

mfg

Ja, eine Kreuzspinne.  winke winke
Gespeichert

Meine Bodenfunde werden gemeldet
stratocaster
Moderatoren
*****
Offline Offline

Beiträge: 14141



« Antworten #2403 am: 07. Oktober 2020, 19:11:27 pm »

Wir haben seit Langem ein Vogelhaus im Vorgarten und füttern fleissig.
Eine Spatzenfamilie mit ca. 30-40 Vögeln ist ständiger Dauergast.
Meine Frau stand zufällig mit Handy am Küchenfenster als
ganz plötzlich ein Raubvogel (ein Falke ?) einen der Spatzen im Flug erwischt hat.
Da sitzt er mit seiner Beute.

Mannomann  Ein Auge drauf werfen
Gespeichert

Das Sucherforum dankt all denen,
die zum Thema nichts beitragen konnten
und dennoch geschwiegen haben !
ChristophNRW
König
******
Offline Offline

Beiträge: 2739



« Antworten #2404 am: 07. Oktober 2020, 19:27:00 pm »

 Boooa davon habe ich ja noch nie gehört, dass Greifvögel in unmittelbarer Nähe von Menschen und deren Behausungen Beute schlagen  irre
Gespeichert

Tout est chaos
Tous mes idéaux : des mots abimés
Je suis d'une géneration désenchantée
(Mylène Farmer - Désenchantée)
Wiesenläufer
Erzherzog
***
Online Online

Beiträge: 4015



« Antworten #2405 am: 07. Oktober 2020, 20:03:34 pm »

 Boooa

Beeindruckend!

So ein Schnappschuss zu machen.  Super

Könnte aber auch ein Habicht sein.

Die Flügel sehen relativ kurz und breit aus und sind gerundet. (Lt. Wikipedia)
Habicht würde auch gut in die Gegend von Menschen besiedelten Lebensraum (Vorstädte ?) passen.

Gruß

Gabi
Gespeichert

Wer viel geht, findet viel.
(Nicht auf meinem Mist gewachsen)
Nanoflitter
König
******
Offline Offline

Beiträge: 6623



« Antworten #2406 am: 07. Oktober 2020, 21:15:36 pm »

Doch, die Greife holen sich auch gern nen Spatz aus dem Garten. Bei uns wars ein Sperber. Gruss..
Gespeichert
stratocaster
Moderatoren
*****
Offline Offline

Beiträge: 14141



« Antworten #2407 am: 07. Oktober 2020, 22:01:10 pm »

Zu den Randbedingungen:
Ländliche Wein- und Obstbaugegend. Ich wohne am Ortsrand einer 4.500-Seelen-Stadt.
(Da wir eine Stadtmauer haben, sind wir auch Stadt. Wäre ja sonst eine "Dorfmauer").
Seit vielen Monaten fliegen die Spatzen täglich mehrmals von einer Feuerdornhecke
zu unserem Vogelhaus immer hin und her. Da ist richtig was los mit viel Gezwitscher.
So ein schlauer Greif wird das schon bemerkt haben.

Gruß  winke winke
Gespeichert

Das Sucherforum dankt all denen,
die zum Thema nichts beitragen konnten
und dennoch geschwiegen haben !
Nanoflitter
König
******
Offline Offline

Beiträge: 6623



« Antworten #2408 am: 07. Oktober 2020, 22:52:47 pm »

Die Grösse des Greif passt gut zum Sperber, im Verhältniss zum Spatz betrachtet. Gruss..
Gespeichert
ChristophNRW
König
******
Offline Offline

Beiträge: 2739



« Antworten #2409 am: 08. Oktober 2020, 00:40:29 am »

Die Grösse des Greif passt gut zum Sperber, im Verhältniss zum Spatz betrachtet. Gruss..

ja, es dürfte sich um ein Sperberweibchen handeln  Super
Gespeichert

Tout est chaos
Tous mes idéaux : des mots abimés
Je suis d'une géneration désenchantée
(Mylène Farmer - Désenchantée)
Ölfinger
Erzherzog
***
Offline Offline

Beiträge: 1705


Ohne Öl fehlt Dir was.


WWW
« Antworten #2410 am: 08. Oktober 2020, 16:27:12 pm »

Boooa davon habe ich ja noch nie gehört, dass Greifvögel in unmittelbarer Nähe von Menschen und deren Behausungen Beute schlagen  irre
Mir hat mehr als einmal der Habicht eine meiner Tauben vor der Nase weggeschnappt. Und vorzugsweise die Zuchttiere. Keule
Gespeichert

Grüße
Ölfinger
was ich so treibe
stratocaster
Moderatoren
*****
Offline Offline

Beiträge: 14141



« Antworten #2411 am: 17. November 2020, 18:04:41 pm »

Weiter gehts.
Gestern habe ich aus dem Küchenfenster gesehen, wie der Sperber wieder mal einen
Spatzen im Flug fangen wollte. Ging aber schief; kein Jägerglück.
Meinem Küchenfenster gegenüber ca. 5 Meter entfernt ist die Feuerdorn-Hecke eines Nachbarn.
Dort sitzt oft die Spatzenfamilie mit bis zu 30-40 Vögeln, und dann
wird mein Futterhäuschen bestürmt.
Da habe ich heute den Sperber wieder sitzen sehen, zuerst präsent oben auf der Hecke
und danach hat er sich oben auf der Hecke eher geduckt versteckt.
Wurde aber wieder nichts. Die Spatzen sind nun auch vorsichtiger geworden.
Entschuldigt die schlechte Qualität; ist mit dem Handy aus dem Küchenfenster.

Gruß  winke winke
Gespeichert

Das Sucherforum dankt all denen,
die zum Thema nichts beitragen konnten
und dennoch geschwiegen haben !
stratocaster
Moderatoren
*****
Offline Offline

Beiträge: 14141



« Antworten #2412 am: 20. November 2020, 11:42:57 am »

Und jetzt mal Raubvögel der anderen Art.
Leider ist die schöne Vorderpfalz eines der ausgewiesenen Übungsgebiete
für Luftkampfübungen  NoGo grrrrr
Macht viel Lärm.
2 Eurofighter aus Nörvenich in NRW haben bei entsprechender Wetterlage
diese Kondensstreifen erzeugt; so stand es heute sogar in der Zeitung.
Das Foto ist aber von mir.  Ein Auge drauf werfen
Gespeichert

Das Sucherforum dankt all denen,
die zum Thema nichts beitragen konnten
und dennoch geschwiegen haben !
mike 81
Erzherzog
***
Offline Offline

Beiträge: 2851



E-Mail
« Antworten #2413 am: 20. November 2020, 13:01:33 pm »

Besoffene Piloten  narr

Gruß Mike
Gespeichert

Sich regen bringt Segen
Wiesenläufer
Erzherzog
***
Online Online

Beiträge: 4015



« Antworten #2414 am: 20. November 2020, 17:12:50 pm »


Sowas geht ja wohl gar nicht.  NoGo

Das muss man leider ertragen. Ab und an haben wir sie von Laage (bei Rostock) aus auch.
Ach, was war die Ruhe im Frühjahr herrlich!!

Gruß

Gabi
Gespeichert

Wer viel geht, findet viel.
(Nicht auf meinem Mist gewachsen)
Ölfinger
Erzherzog
***
Offline Offline

Beiträge: 1705


Ohne Öl fehlt Dir was.


WWW
« Antworten #2415 am: 20. November 2020, 20:00:10 pm »

Sieht nach einem trainierten Abfangmanöver aus. Die Kreise dienen dazu, Geschwindigkeitsunterschiede bzw. Vorsprünge gegenüber dem Abgefangenen auszugleichen.
@Wiesenläufer: Der allergrößte Teil unseres Bundeslandes ist als temporäres Sperrgebiet für Luftfahrzeuge ausgewiesen, wo genau solche Sachen trainiert werden. Ich habe sowas hier unten an der Müritz auch schon mehrmals beobachtet, auch Luftbetankungen. Obendrein findet auch Tiefflug bis (wimre) 1500 ft statt.
Der Fairness halber muß ich aber eingestehen, daß 1..3 Tiefflieger pro Woche für mich eher interessant als störend sind. Unheimlich ist es nur, wenn jemand an einem vorbei brettert, der 8mal so schnell ist. Boooa und man sieht, wenn man auf ähnlicher Höhe ist, schön die Dreckspur, die das JP-8 in der Luft erzeugt. Wenn Mecklenburg-Vorpommern hier auffallend leer aussieht, dann ist das Sperrgebiet wahrscheinlich aktiv.
Gespeichert

Grüße
Ölfinger
was ich so treibe
Wiesenläufer
Erzherzog
***
Online Online

Beiträge: 4015



« Antworten #2416 am: 27. November 2020, 19:13:45 pm »

Moin,

kennt ihr einen "Nebelbogen"  zwinker

Das sah einfach toll aus.
Keine Spektralfarben, dafür ein milchig, weißer Bogen.
Habe ich so noch nie gesehen.

Gruß

Gabi
Gespeichert

Wer viel geht, findet viel.
(Nicht auf meinem Mist gewachsen)
Chris
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 804



« Antworten #2417 am: 27. November 2020, 20:16:00 pm »

Servus Gabi!

Wenigstens siehst du den blauen Himmel.
Bei uns ist es seit Tagen nur düster mit Nebel.

Gruß, Chris
Gespeichert
ChristophNRW
König
******
Offline Offline

Beiträge: 2739



« Antworten #2418 am: 30. Januar 2021, 11:53:58 am »

das Foto hat jemand aus einer Facebook-Gruppe gemacht, mit der Frage, worum es sich handelt - es sind auch schon einige falsche Antworten eingetrudelt, aber hier haben wir ja ein paar richtige Experten ...  Super
Gespeichert

Tout est chaos
Tous mes idéaux : des mots abimés
Je suis d'une géneration désenchantée
(Mylène Farmer - Désenchantée)
Daniel
Moderatoren
*****
Offline Offline

Beiträge: 9984



« Antworten #2419 am: 30. Januar 2021, 12:18:29 pm »

Hierbei handelt es sich um ein recht unscharfes Bild, wo man nicht wirklich etwas erkennen kann.  narr
Gespeichert

Spalttabletten, meine Dame, sind bekömmlich und gesund.
Doch verwirrend ist der Name, sie gehören in den Mund.
ChristophNRW
König
******
Offline Offline

Beiträge: 2739



« Antworten #2420 am: 30. Januar 2021, 12:45:06 pm »

Hierbei handelt es sich um ein recht unscharfes Bild, wo man nicht wirklich etwas erkennen kann.  narr

Daran bin ich ausnahmsweise unschuldig.  It's cool man
Ich erkenne eine eher längliche, sehr gerade Larve, die gelblich-transparent zu sein scheint, eventuell vorne einen kleinen Rüssel hat und schon das zukünftige Tier erkennen lässt. Aufgrund der Farbgebung hatte ich an etwas Wespenartiges gedacht.
Gespeichert

Tout est chaos
Tous mes idéaux : des mots abimés
Je suis d'une géneration désenchantée
(Mylène Farmer - Désenchantée)
stratocaster
Moderatoren
*****
Offline Offline

Beiträge: 14141



« Antworten #2421 am: 09. Februar 2021, 21:02:22 pm »

Im Oktober und November 2020 hatte ich schon unseren gefiederten Räuber vorgestellt.
Gestern durfte ich vom Küchenfenster aus ca. 10 min. lang zusehen, wie er es
schließlich doch geschafft hat, einen Spatzen zu erwischen.

1. Bild: Wer erkennt den Räuber ?
2. Bild: Er begutachtet die Lage
3. Bild: Im Busch sind 3 Spatzen, die sich nicht mehr heraustrauen und laut schimpfen
          Immer wieder ist er in ganz engen Kurven um den Busch herumgeflogen
4. Bild: .... und hat auch manchmal die Lage von oben sondiert.

Nachdem es dem kleinen Räuber wirklich gelungen ist, einen Spatzen zu erwischen,
und zwar fliegend mit den Krallen vorwärts ins Gebüsch rein,
hat er sich seine Beute kurz auf dem Boden begutachtet und ist dann samt Beute fort.

So etwas erlebt man wirklich nicht alle Tage  Ein Auge drauf werfen
Gespeichert

Das Sucherforum dankt all denen,
die zum Thema nichts beitragen konnten
und dennoch geschwiegen haben !
Nanoflitter
König
******
Offline Offline

Beiträge: 6623



« Antworten #2422 am: 09. Februar 2021, 23:14:26 pm »

Ich find die Räuber schon sehr cool, hab deinen auch nach ner Weile gefunden grins . Fehlt halt ab und an ein Spatz o.a. So ist das Leben. Gruss..
Gespeichert
Nanoflitter
König
******
Offline Offline

Beiträge: 6623



« Antworten #2423 am: 09. Februar 2021, 23:21:07 pm »

Ein Einwanderer, seit 1999 in Europa. Amerikanische Kiefernwanze. Was die bei -8 Grad an meiner Hauswand rumkrabbelt  Nixweiss Sollte vielleicht mal dämmen, evtl. wärmt die sich da auf  Big grinsing Gruss..
Gespeichert
Fabulas
Aristokrat
****
Offline Offline

Beiträge: 470



E-Mail
« Antworten #2424 am: 10. Februar 2021, 14:08:10 pm »

@nanoflitter

Bin ein sehr tierlieber Mensch, aber diese Wanze hat uns vor 2 Jahren in hitchcockverdächtigen Massen beehrt.
Nicht nur die Hauswände waren voll, auch im Haus brummten sie herum und suchten sich die schönsten Wohnecken aus, damit man auch ja einen gewaltigen Schreck bekommt.  NoGo

Meine Schreie, als abends eine auf dem Kopfkissen saß oder ein anderes Mal eine bei mir im Kragen hockte und furchtbar stank (weil sie sich vor mir gefürchtet hat), müsste ganz Deutschland gehört haben.  Hilfe ... Ich werde verrückt

Da mag ich Spinnen lieber. Die bekommen Namen und werden freundlich umgezogen.

Trotz allem, Du hast ein schönes Foto von dem an sich auch ganz schönen Insekt gemacht.

Grüße! winke winke
Fabulas
Gespeichert

Viele Grüße!
Fabulas
Ölfinger
Erzherzog
***
Offline Offline

Beiträge: 1705


Ohne Öl fehlt Dir was.


WWW
« Antworten #2425 am: 10. Februar 2021, 14:45:39 pm »

(...) furchtbar stank (weil sie sich vor mir gefürchtet hat) (...) Hilfe ... Ich werde verrückt

Bei manchen Menschen ist das umgekehrt.
SCNR prost
Gespeichert

Grüße
Ölfinger
was ich so treibe
Wiesenläufer
Erzherzog
***
Online Online

Beiträge: 4015



« Antworten #2426 am: 10. Februar 2021, 20:30:12 pm »

Moin,

wer betrachtet hier wen ?

Der Winter ist heute auch bei mir angekommen und bei einem Spaziergang mit den Nachbarn, stießen wir auf diesen neugierigen Fuchs.

Auf halber Anhöhe saß er einfach da und betrachtete die "komischen Zweibeiner"  zwinker die da schnatternd durch den Wald liefen.  Big grinsing
Beim näher rangehen, wahrte er die Fluchtdistanz und als es ihm zu langweilig wurde trollte er sich.

Gruß

Gabi
Gespeichert

Wer viel geht, findet viel.
(Nicht auf meinem Mist gewachsen)
hargo
König
******
Offline Offline

Beiträge: 2011



« Antworten #2427 am: 11. Februar 2021, 00:37:31 am »

Moin,

wie alle Wildtiere reduziert er seine Aktivität bei Frost auf ein Minimum, bleibt sitzen, nicht aus Neugier, sondern um Energie zu sparen.
Also liegt es an uns Abstand zu halten ; )

mfg
« Letzte Änderung: 11. Februar 2021, 00:52:44 am von hargo » Gespeichert

Wiedehopf
Bürger
***
Offline Offline

Beiträge: 95



« Antworten #2428 am: 12. Februar 2021, 21:01:26 pm »

Hallo,

diesen Nutria habe ich gestern beim Spaziergang entdeckt. Er hatte es sich auf einem frisch gemulchten Feld bequem gemacht, welches, da dunkler als die schneebedeckte Umgebung, durch die Sonne erwärmt wurde. Trotz Hundebegleitung konnte ich in ca. 2 Meter Abstand vorbeigehen, ohne dass er einen Fluchtreflex zeigte. Das fand ich schon etwas merkwürdig zumal der Hund anfing zu bellen. 

Viele Grüße
Michael       
Gespeichert
hargo
König
******
Offline Offline

Beiträge: 2011



« Antworten #2429 am: 13. Februar 2021, 00:36:15 am »

Absolut kältegelähmt!

mfg
Gespeichert

Seiten: 1 ... 79 80 [81] 82
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Impressum | Nutzungsbedingung | Regeln
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Seite erstellt in 1.213 Sekunden mit 19 Zugriffen.