[x] Willkommen im Sucherforum.de. Bitte einloggen oder registrieren.
Als Gast können Sie keine Bilder im Forum betrachten, darum bitte registrieren
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
 
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Schlacke aus Rennofen?  (Gelesen 957 mal)
Rai 58
Bursche
*
Offline Offline

Beiträge: 7


E-Mail
« am: 26. Dezember 2021, 20:15:16 pm »

Hallo
Ich habe auf einem Acker Schlackenteile gefunden.Die Stücke sind eisenhaltig(magnetisch) und haben auf der Rückseite einen4-5cm breiten flachen Abdruck(Holzlatte?)
Teil 1 wiegt 145gr,Größe 6cm breit 9cm hoch,Teil 2 wiegt 120gr,Größe 6cm breit 6,6cm hoch.Wie ist eure fachkundige Meinung?
Fundort ist ein Acker im Schaumberger Land(Saarland)
Gespeichert
Wiesenläufer
Erzherzog
***
Offline Offline

Beiträge: 4697



« Antworten #1 am: 27. Dezember 2021, 04:59:58 am »

Moin Rai 58,

ist Laufschlacke von einem Rennofen.  Super

Hast Du noch mehr davon ?

Wenn Du eine Streuung oder "Nester" mit viel Laufschlacke hast, wird es sich um einen Eisenverhüttungsplatz handeln.

< Rennofen-Wikipedia >

Bei uns MV wurde dafür (ab der Eisenzeit) der Raseneisenerz abgebaut.
Die Plätze können mitunter sehr groß sein.
Bisher habe ich alle Plätze in der Nähe von Siedlungen der VREZ/RKZ gehabt.

Lieben Gruß

Gabi


Gespeichert

Wer viel geht, findet viel.
(Nicht auf meinem Mist gewachsen)
Birk
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 1017



« Antworten #2 am: 28. Dezember 2021, 08:53:18 am »

Moin. Na da bist du doch auf der richtigen Stelle. Super Dann kommt bestimmt bald Keramik.  Immer schön weiter suchen . zwinker

Gruß
   Thomas
Gespeichert
Rai 58
Bursche
*
Offline Offline

Beiträge: 7


E-Mail
« Antworten #3 am: 28. Dezember 2021, 20:23:02 pm »

Wiesenläufer
Ich habe nur die beiden Fundstücke.Ich werde mir im nächsten Frühjahr die Fundstelle wieder anschauen.Zur Zeit ist der Acker mit Acker-Senf bepflanzt.
Grüsse
Rai
Gespeichert
hargo
König
******
Offline Offline

Beiträge: 2244


« Antworten #4 am: 29. Dezember 2021, 00:07:40 am »

Wenn Gabi schreibt: "ist Laufschlacke von einem Rennofen" hast du keine Wahl ; )
Du musst ein paar Jahre (5-10) dran bleiben.
Ich wünsche dir noch viele weitere Funde auf diesem Platz und würde mich freuen sie hier zu sehen!

mfg
« Letzte Änderung: 29. Dezember 2021, 00:21:02 am von hargo » Gespeichert

Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Impressum | Nutzungsbedingung | Regeln
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Seite erstellt in 0.055 Sekunden mit 19 Zugriffen.