[x] Willkommen im Sucherforum.de. Bitte einloggen oder registrieren.
Als Gast können Sie keine Bilder im Forum betrachten, darum bitte registrieren
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
 
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Sieht aus wie ein kleines Schnällchen,  (Gelesen 296 mal)
St. Subrie
Moderatoren
*****
Offline Offline

Beiträge: 3061



« am: 18. November 2021, 14:38:16 pm »

hat aber nur Maße von etwa 13x10 mm. Die Dornrast wäre extrem verdickt und darüber hinaus auch noch hohl wie ein Röhrchen. Die Dornwelle wäre extrem kurz. Durch die winzige Öffnung zwischen Dornrast und -welle  hätte allenfalls ein Riemchen von etwa 4x2 mm gepasst. Das ist alles sehr rmerkwürdig.
Gefunden im Vorland der Pyrenäen / Frankreich (mit Genehmigung) in einm Weingarten mit überaus reichen Funden aus allen Epochen von Spätlatène bis Mittelalter. Insbesondere die hohle Dornrast könnte vielleicht weiterhelfen. Das Schnällchen müßte dann  an etwas anderem befestigt gewesen sein. Könnte auch modern sein, die ganze Machart würde dem m.E. aber widersprechen. Mir fällt  nur die Pferdeschirrung ein.
Gruß allerseits
St. Subrie
Gespeichert
Signalturm
Erzherzog
***
Offline Offline

Beiträge: 2945



« Antworten #1 am: 18. November 2021, 17:04:22 pm »

Verbindungsglied von einem Anhänger?
Oben durch das Loch läuft ein Draht/Faden.
Unten um die einschnürung hängt der bewegliche/baumelnde Anhänger? Nixweiss
Gespeichert

Finderglück ist Finderlohn genug.
St. Subrie
Moderatoren
*****
Offline Offline

Beiträge: 3061



« Antworten #2 am: 18. November 2021, 18:30:28 pm »

Hört sich logisch an, werde etwas recherchieren in diese Richtung, hab Dank für den Tipp !
Gespeichert
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Impressum | Nutzungsbedingung | Regeln
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Seite erstellt in 0.07 Sekunden mit 20 Zugriffen.