[x] Willkommen im Sucherforum.de. Bitte einloggen oder registrieren.
Als Gast können Sie keine Bilder im Forum betrachten, darum bitte registrieren
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
 
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Ältere Silbermünze mit Wappen mit Löwe  (Gelesen 901 mal)
AncientSondler
Aristokrat
****
Online Online

Beiträge: 233


Hinter jedem Fund steht eine Geschichte :)


« am: 09. August 2021, 11:10:57 am »

Hallo zusammen,

auf dem gleichen Acker wie der Götting Körting habe ich folgende weitere Silbermünze gefunden. Ich kann leider das Wappen nicht identifzieren und die Jahreszahl ist mir nicht erkennbar.
Könnt ihr mir erneut weiterhelfen bei der Bestimmung??

Vielen Dank im Voraus!
AncientSondler
Gespeichert
AncientSondler
Aristokrat
****
Online Online

Beiträge: 233


Hinter jedem Fund steht eine Geschichte :)


« Antworten #1 am: 11. August 2021, 12:21:03 pm »

Hat jemand einen Hinweis in welche Richtung das gehen könnte?
Die eine Seite sieht aus wie eine Spule von einem Metalldetektor  narr
Gespeichert
mike 81
Erzherzog
***
Offline Offline

Beiträge: 3063



E-Mail
« Antworten #2 am: 11. August 2021, 13:20:56 pm »

Hat jemand einen Hinweis in welche Richtung das gehen könnte?
Die eine Seite sieht aus wie eine Spule von einem Metalldetektor  narr

Keine Spule, sondern ein Reichsapfel.(Kugel mit Kreuz drauf)
Ich denke es geht Richtung Halbbatzen. Aber welcher genau  Nixweiss

Gruß Mike
Gespeichert

Sich regen bringt Segen
AncientSondler
Aristokrat
****
Online Online

Beiträge: 233


Hinter jedem Fund steht eine Geschichte :)


« Antworten #3 am: 11. August 2021, 13:48:16 pm »

Danke damit kann ich schonmal viel anfangen und etwas gezielter Suchen!  Super

Kann evtl. WILHELM entziffern auf einer Seite. Bzw. CVILHELM
Auf der anderen Seite steht rechts vom Reichsapfel DIV8 oder Ähnliches.

Habe einen ähnlichen Schriftzug auf einem Halbbatzen von Baden Baden 1625 gefunden:

https://www.ma-shops.de/rittig/item.php?id=170105005
« Letzte Änderung: 11. August 2021, 14:47:03 pm von AncientSondler » Gespeichert
ischbierra
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 662


« Antworten #4 am: 11. August 2021, 19:19:10 pm »

Was Du als DIV8 liest, könnte auch DNS sein und bedeutete dann Dominus.
Aber eine Idee habe ich auch noch nicht.
Gespeichert
mike 81
Erzherzog
***
Offline Offline

Beiträge: 3063



E-Mail
« Antworten #5 am: 11. August 2021, 21:19:52 pm »

Was Du als DIV8 liest, könnte auch DNS sein und bedeutete dann Dominus.
Aber eine Idee habe ich auch noch nicht.

 mhh grübel das Wappen müsste uns doch auf die Spur führen können.  mhh grübel
Finde aber auch kein passendes Nixweiss

Gruß Mike
Gespeichert

Sich regen bringt Segen
Fabulas
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 650



E-Mail
« Antworten #6 am: 12. August 2021, 08:52:00 am »

Hi,
schöne Münze mit besonderen Merkmalen - habe ein bisschen gesucht, aber leider nichts gefunden.
Gratuliere auf jeden Fall zu dem schönen Silberfund grins

Liebe Grüße
Fabias
Gespeichert

Viele Grüße!
Fabulas
stratocaster
Moderatoren
*****
Offline Offline

Beiträge: 14314



« Antworten #7 am: 12. August 2021, 09:50:48 am »

mhh grübel das Wappen müsste uns doch auf die Spur führen können.  mhh grübel
Finde aber auch kein passendes Nixweiss

Gruß Mike

Guck mal unter "pfalz" nach (schreitender Löwe nach links)
Gefunden habe ich sie aber auch noch nicht.  Nixweiss
Gespeichert

Das Sucherforum dankt all denen,
die zum Thema nichts beitragen konnten
und dennoch geschwiegen haben !
Fabulas
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 650



E-Mail
« Antworten #8 am: 12. August 2021, 22:21:07 pm »

Hi AncientSondler,

es hat mir keine Ruhe gelassen... nochmal ein bisschen recherchiert (statt zu bügeln  It's cool man).
Ich habe mich dabei an den Löwen und den Reichsapfel gehalten und folgenden Link gefunden:

ACHTUNG: Die Datei hat 61,1 MB - nur am Rechner zuhause anschauen.. irre Boooa

https://publikationsserver.tu-braunschweig.de/servlets/MCRFileNodeServlet/dbbs_derivate_00044422/2228-6569.pdf

Ab Seite 46 wird es interessant!
Nach der Umschrift habe ich jetzt nicht so geschaut - aber die Münzen dort sind Deiner sehr ähnlich. Bin gespannt.

Viele Grüße
Fabulas
Gespeichert

Viele Grüße!
Fabulas
ischbierra
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 662


« Antworten #9 am: 12. August 2021, 22:44:36 pm »

Liebe Fabulas,
Wappen stimmt nicht, Umschrift stimmt nicht. Die Suche geht weiter.
Gespeichert
Fabulas
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 650



E-Mail
« Antworten #10 am: 12. August 2021, 22:47:43 pm »

Ich geb's auf. Schade.
Bin gespannt, ob Lösung kommt.

Gute Nacht
Fabulas
Gespeichert

Viele Grüße!
Fabulas
thovalo
König
******
Offline Offline

Beiträge: 8996



« Antworten #11 am: 12. August 2021, 23:13:40 pm »



Gib doch bitte mal die Buchstaben in ihrer richtigen Reihenfolge an, die Du selber lesen kannst!

lG Thomas
Gespeichert

Darin besteht der Fortschritt der Welt, daß jede ältere Generation von der Jugend behauptet, sie tauge nichts mehr.
mike 81
Erzherzog
***
Offline Offline

Beiträge: 3063



E-Mail
« Antworten #12 am: 13. August 2021, 09:38:12 am »

Ähnlich, aber eben nur ähnlich, ein Halbbatzen aus Graubünden, Schweiz, Bistum Chur:
https://www.biddr.com/auctions/sincona/browse?a=184&l=164474

Gruß Mike
Gespeichert

Sich regen bringt Segen
ischbierra
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 662


« Antworten #13 am: 13. August 2021, 09:51:46 am »

Hallo AncientSondler,
kannst Du mal Gewicht und Durchmesser nennen?
Gespeichert
AncientSondler
Aristokrat
****
Online Online

Beiträge: 233


Hinter jedem Fund steht eine Geschichte :)


« Antworten #14 am: 13. August 2021, 12:52:13 pm »

Hallo ihr alle!
Erstmal Respekt und vielen Dank für die viele Unterstützung und die Zeit die ihr für die Suche verbracht habt! Echt super  Super
Ich bin leider das ganze Wochenende unterwegs und kann wahrscheinlich erst am Sonntag mich nochmal mit der Münze beschäftigen.
Ich habe auf der Arbeit Zugang zu einem Digital-Mikroskop und werden nächsten Montag mal die Münze mit zur Arbeit bringen und Digitalaufnahmen der Münze machen.
Evtl. kann man den vollständigen Schriftzug entziffern.
Durchmesser kann ich gerne nachliefern, ungefähr die größe einer 10 Ct Münze, aber das genaue Maß liefere ich noch.
Hatte nicht gedacht, dass diese Münze so schwer zu bestimmen ist, aber ich habe auch schon locker >2 Stunden verschiedenste Portale durchsucht.

Bis dahin alles gute und nochmals vielen Dank. Euch ein schönes Wochenende!
LG AncientSondler

PS: Habe am Mittwoch auf gleichem Acker meine erste Scheibenfibel 2021 gefunden. Da muss wohl mal ein lange genutzter Weg verlaufen sein!
Gespeichert
AncientSondler
Aristokrat
****
Online Online

Beiträge: 233


Hinter jedem Fund steht eine Geschichte :)


« Antworten #15 am: 07. September 2021, 08:55:53 am »

Hallo,

die Aufnahmen mit dem Mikroskop sind leider nichts geworden, die Auflösung ist nicht gut genug.
Durchmesser der Münze ist ca. 17mm.
Folgende Buchstaben kann ich entziffern:

Vorderseite (Reichsapfel): DNSPI*VI *****RE
Rückseite (Wappen mit Löwe): CVILHELC****D*I*ROI oder *MOI

Gewicht konnte ich leider mangels Feinwaage nicht bestimmen.
Gespeichert
mike 81
Erzherzog
***
Offline Offline

Beiträge: 3063



E-Mail
« Antworten #16 am: 15. September 2021, 20:14:14 pm »

 Frieden? Ich gebe auf  Frieden?

Heute nochmal gegoogelt und wieder nix. Das gibt´s doch nicht  Nixweiss

Gruß Mike
Gespeichert

Sich regen bringt Segen
AncientSondler
Aristokrat
****
Online Online

Beiträge: 233


Hinter jedem Fund steht eine Geschichte :)


« Antworten #17 am: 16. September 2021, 07:19:22 am »

Ich gebe es auch auf. In einem anderen Forum wurde mir folgendes gesagt:

"Das (die Bestimmung) klappt nicht. Die Münze wurde doppelgeprägt, deswegen kann ich der Legende gar nichts entnehmen. So ein Design haben tausende von Münzen aus etwa 2 Jahrhunderten und aus der Unmenge an den ganzen Miniländern des Heiligen Römischen Reiches. Dazu kommt noch, dass Nominal der Münze 1, 2, 3 Kreuzer, Halbbatzen, Batzen, ein Bruchteil eines Talers und vieles Anderes sein kann. "
Gespeichert
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Impressum | Nutzungsbedingung | Regeln
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Seite erstellt in 0.077 Sekunden mit 20 Zugriffen.