[x] Willkommen im Sucherforum.de. Bitte einloggen oder registrieren.
Als Gast können Sie keine Bilder im Forum betrachten, darum bitte registrieren
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
 
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Schnallenteil (Spätmittelalter o. Neuzeit ?)  (Gelesen 871 mal)
Wiesenläufer
Erzherzog
***
Offline Offline

Beiträge: 4013



« am: 28. Februar 2021, 17:56:07 pm »

Moin,

diese Schnalle kommt mir älter als Neuzeit vor.  mhh grübel

Bronze und es fehlt wohl noch eine Hälfte.
Bin mir aber nicht sicher, was da fehlt bzw. wie sie aussah.

3cm breit, 2,3cm hoch

Gruß

Gabi
Gespeichert

Wer viel geht, findet viel.
(Nicht auf meinem Mist gewachsen)
stratocaster
Moderatoren
*****
Offline Offline

Beiträge: 14140



« Antworten #1 am: 28. Februar 2021, 18:19:23 pm »

Ich schätze mal um 1500-1600.
https://www.ukdfd.co.uk/ceejays_site/pages/bucklepage12.htm
So wie Nr. 105 ungefähr.
Tesi wüsste es genauer  zum Heulen
Gespeichert

Das Sucherforum dankt all denen,
die zum Thema nichts beitragen konnten
und dennoch geschwiegen haben !
Wiesenläufer
Erzherzog
***
Offline Offline

Beiträge: 4013



« Antworten #2 am: 01. März 2021, 06:05:27 am »

Moin,

naja, ist auch noch eine Zeit mit der ich mich anfreunden kann.  Unschuldig

Die Nr. 112 finde ich sogar noch etwas passender.  mhh grübel

Gruß

Gabi
Gespeichert

Wer viel geht, findet viel.
(Nicht auf meinem Mist gewachsen)
Jacza
Aristokrat
****
Offline Offline

Beiträge: 212


« Antworten #3 am: 01. März 2021, 18:38:58 pm »

Abgebrochene Doppelschnalle aus der Frühen Neuzeit, schöner Fund!  Super

Viele Grüße
Jacza
Gespeichert
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Impressum | Nutzungsbedingung | Regeln
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Seite erstellt in 0.067 Sekunden mit 20 Zugriffen.