[x] Willkommen im Sucherforum.de. Bitte einloggen oder registrieren.
Als Gast können Sie keine Bilder im Forum betrachten, darum bitte registrieren
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
 
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Ausstellungskatalog "Die Alamannen", umwerfend, spottbillig !  (Gelesen 3529 mal)
St. Subrie
Moderatoren
*****
Offline Offline

Beiträge: 2890



« am: 26. Januar 2021, 17:09:35 pm »

Begleitbuch /Katalog zur Ausstellung 1997/1998, 528 Seiten.  u.a. bei Amazon für 7,90 Eur inkl. Versand. Ein fesselndes Buch, selbst wenn der Wissensstand punktuell überholt sein sollte. Unglaublich viele Abbildungen von Objekten spätrömisch/frühmittelalterlichlich. Erläuterungen zu den Herstellungsverfahren, wie ich sie so noch nirgends gefunden habe.

Gruß allerseits
St. Subrie
Gespeichert
Signalturm
Erzherzog
***
Offline Offline

Beiträge: 2685



« Antworten #1 am: 26. Januar 2021, 18:17:01 pm »

Ja ich habe das Buch schon einige Jahre.
Damals musste ich noch stolze 19,-€ zahlen.  narr
Und auch die waren ein Schnäpchen und jeden Euro wert.
Sehr zu empfehlen. Es gab dann noch zwei weitere Landesausstellungen mit ihren Begleitkatalogen
Der eine heißt: Imperium Romanum - Roms Provinzen an Neckar, Rhein und Donau: Begleitbuch zur Landesausstellung im Kunstgebäude stuttgart vom 01.10.2005 bis 08.01.2006
Der andere ist der Begleitband zur Landesausstellung in Karlsruhe. Imperium Romanum - Römer, Christen, Alamannen - Die Spätantike am Oberrhein
Es beinhaltet zwar das eine oder andere, was in dem reinen Alamannenbuch von St.Subri auch drinnen ist. (teils auch gleiche Bilder, waren auch zum Teil die selben Funde und Gräber die ausgestellt wurden)
Es ist der Band zum Übergang zwischen rein römisch und alamannisch. Ich habe alle 3 Bücher und will keines davon missen. Ich nehme alle 3 sehr oft zur Hand.
Der erste Band von Imperum Romanum gibt es gebraucht ab 6,70(einmal), ansonsten oft ab 12 € aufwärts.
Der zweite Band gibt es auch so ab 13-14€ zu kaufen.
Sie lohnen sich alle 3
Gespeichert

Finderglück ist Finderlohn genug.
stratocaster
Moderator
*****
Offline Offline

Beiträge: 14141



« Antworten #2 am: 26. Januar 2021, 18:20:17 pm »

Ich hab den Katalog auch schon seit längerem.
Lohnt sich wirklich  winke winke
Gespeichert

Das Sucherforum dankt all denen,
die zum Thema nichts beitragen konnten
und dennoch geschwiegen haben !
boudicca777
Siedler
**
Offline Offline

Beiträge: 33


« Antworten #3 am: 27. Januar 2021, 18:28:28 pm »

Sind alles sehr schöne Bücher!

Da ich Alamannin bin grins suche ich - schon seit langem - das vergriffene Buch

"Alamannische Siedlungsgeschichte im Breisgau" von Michael Hoeper, erschienen im VML Verlag.

Dies, falls es mal jemandem über den Weg läuft oder es gar jemand veräussern will! Super

Grüsse, Boudicca  winke winke
Gespeichert
Merowech
Moderatoren
*****
Offline Offline

Beiträge: 8072



« Antworten #4 am: 27. Januar 2021, 18:49:20 pm »

Gehören ganz klar in den Besitz von jenen die sich für dieses Thema interessieren.
Ich habe die Bände natürlich auch  zwinker

Grüße
Mero
Gespeichert

Grüße    MICHA   Und nutze den Tag - na ja ? - die Nacht auch !  zwinker
Signalturm
Erzherzog
***
Offline Offline

Beiträge: 2685



« Antworten #5 am: 27. Januar 2021, 18:50:31 pm »

Schau mal hier den Link zum kostenlosen download.
Ist es das was du suchst?
https://books.ub.uni-heidelberg.de/propylaeum/reader/download/460/460-30-83909-1-10-20190204.pdf
Gespeichert

Finderglück ist Finderlohn genug.
stratocaster
Moderator
*****
Offline Offline

Beiträge: 14141



« Antworten #6 am: 27. Januar 2021, 21:13:43 pm »

Schau mal hier den Link zum kostenlosen download.
Ist es das was du suchst?
https://books.ub.uni-heidelberg.de/propylaeum/reader/download/460/460-30-83909-1-10-20190204.pdf

Hinweis: die .pdf-Datei hat 107 MByte
Gespeichert

Das Sucherforum dankt all denen,
die zum Thema nichts beitragen konnten
und dennoch geschwiegen haben !
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Impressum | Nutzungsbedingung | Regeln
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Seite erstellt in 0.137 Sekunden mit 20 Zugriffen.