[x] Willkommen im Sucherforum.de. Bitte einloggen oder registrieren.
Als Gast können Sie keine Bilder im Forum betrachten, darum bitte registrieren
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
 
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Bitte um Hilfe bei der Bestimmung einer Axt  (Gelesen 437 mal)
averau
Bürger
***
Offline Offline

Beiträge: 61


« am: 18. November 2020, 18:56:49 pm »

Hallo Allerseits
Könnte mir bitte Jemand helfen bei der zeitlichen Bestimmung dieser Axt . Das Axthaus scheint gebrochen zu sein ,aber auch sonst irgendwie eine ungewöhnliche Form oder ?
Danke schön im Voraus für eure Hilfe und lg Michi

Gespeichert
Signalturm
Erzherzog
***
Offline Offline

Beiträge: 2344



« Antworten #1 am: 18. November 2020, 19:04:25 pm »

Vermutlich eine Beschlag oder Behauaxt. Zum zurichten von Balken. Für mich sieht es aus als wenn das Axthaus asymetrisch gewesen wäre. Wenn es eine Axt zum Zrichten war so ist es schwierig diese zeitlich festzulegen.
Ich denke aber sicherlich Neuzeit
Gespeichert

Finderglück ist Finderlohn genug.
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Impressum | Nutzungsbedingung | Regeln
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Seite erstellt in 0.245 Sekunden mit 19 Zugriffen.