[x] Willkommen im Sucherforum.de. Bitte einloggen oder registrieren.
Als Gast können Sie keine Bilder im Forum betrachten, darum bitte registrieren
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
 
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Überprüfung von Hügelgräbern  (Gelesen 247 mal)
Wiesenläufer
Erzherzog
***
Offline Offline

Beiträge: 3722



« am: 16. November 2020, 05:50:38 am »

Moin,

da ich mich bei der Augensuche für das falsche Feld entschieden hatte, nutzte ich diesen herrlichen (Frühlings) Tag für die Zustands-Überprüfung
einer bronzezeitlichen Hügelgräber-Gruppe in einem Waldstück.

Seit 16 Jahren ist sie bekannt aber wohl noch nie untersucht worden.
Da sie direkt an einem Wohngebiet liegt, hatte ich keine Vorstellung was mich erwartet, zumal ich auch noch nie dort war.

Umso schöner wenn man einen malerischen, verwunschen wirkenden Ort dabei findet.  Big grinsing
Keine Menschenseele und das an einem Sonntag Mittag.  Boooa

Auf der einen Seite dieser herrliche See, dann steigt das Gelände ziemlich hoch an und oben auf der Kammlinie befinden sich die Hügelgräber,
noch sehr imposant wie an einer Perlenkette aufgereiht.

Das muss einen tollen Anblick geboten haben.
Der Zustand der Hügelgräber ist sehr gut, trotz der Wohnanlage die sich gleich auf der anderen Seite befindet.
Sie sind gut durch dichtes Brombeergestrüpp geschützt und liegen in einem Wald.

Auf meinen Bildern sehen sie zwar wie "Ameisenhügel" aus, haben aber noch eine beachtliche Höhe und einen ordentlichen Durchmesser.

Gruß

Gabi

Gespeichert

Wer viel geht, findet viel.
(Nicht auf meinem Mist gewachsen)
Fabulas
Aristokrat
****
Offline Offline

Beiträge: 279



E-Mail
« Antworten #1 am: 16. November 2020, 19:50:45 pm »

Wasser, Wald, Feld und Flur ...mehr braucht’s doch fast nicht.
Wundervoll Gabi. Und schön, dass die Hügelgräber noch unberührt sind.
Solche Bilder und Nachrichten haben zur Zeit was Tröstliches.

Liebe Grüße
Fabulas
Gespeichert
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Impressum | Nutzungsbedingung | Regeln
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Seite erstellt in 0.056 Sekunden mit 20 Zugriffen.