[x] Willkommen im Sucherforum.de. Bitte einloggen oder registrieren.
Als Gast können Sie keine Bilder im Forum betrachten, darum bitte registrieren
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
 
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Zierbeschlag oder Teil einer Buschschliese?  (Gelesen 642 mal)
steinfos
Aristokrat
****
Offline Offline

Beiträge: 306



« am: 13. Oktober 2020, 13:57:39 pm »

Moin,

könnte es sich bei diesem Teil um einen Zierbeschlag, oder doch eher um den Teil einer Buchschliese handeln Nixweiss Und wie alt könnte es sein?

Viele Grüße
Peter
Gespeichert
steinfos
Aristokrat
****
Offline Offline

Beiträge: 306



« Antworten #1 am: 19. Oktober 2020, 17:14:27 pm »

Niemand eine Idee Nixweiss?
Gespeichert
cyper
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 786


Plombe


E-Mail
« Antworten #2 am: 19. Oktober 2020, 17:21:39 pm »

Buchschließe auf keinen Fall eher ein Kästchenbeschlag 18./19. Jh.

Gruß cyper
Gespeichert
insurgent
Moderatoren
*****
Offline Offline

Beiträge: 8077


Mitglied der Detektorengruppe SH


WWW
« Antworten #3 am: 19. Oktober 2020, 17:28:04 pm »

Bin auch für Möbelbeschlag oder vom Türgriff.
Gespeichert

Meine Bodenfunde werden gemeldet
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Impressum | Nutzungsbedingung | Regeln
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Seite erstellt in 0.054 Sekunden mit 20 Zugriffen.