[x] Willkommen im Sucherforum.de. Bitte einloggen oder registrieren.
Als Gast können Sie keine Bilder im Forum betrachten, darum bitte registrieren
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
 
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Teil einer axt? Oder einer Streitaxt?  (Gelesen 2863 mal)
Rittersporn
Siedler
**
Offline Offline

Beiträge: 37



« am: 20. April 2020, 09:46:18 am »

Axt?
« Letzte Änderung: 20. April 2020, 18:07:08 pm von Rittersporn » Gespeichert
Nanoflitter
König
******
Offline Offline

Beiträge: 6166



« Antworten #1 am: 20. April 2020, 09:57:19 am »

Warum sollte das zu einer Streitaxt gehören, Äxte brechen auch heute noch ab, wenn sie falsch gehärtet wurden. Nicht näher datierbar. Gruss..
Gespeichert
Signalturm
Erzherzog
***
Offline Offline

Beiträge: 2200



« Antworten #2 am: 20. April 2020, 10:54:02 am »

Wie Nanoflitter schon geschrieben hat ist so ein Fragment einer Beilklinge nicht näher datierbar. Ausschlaggebend für eine Bestimmung einer Axt ist immer ihre möglichst komplette Form, der Axtkopf (dickes Ende)
und das Axthaus (Loch)
Gespeichert

Finderglück ist Finderlohn genug.
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Impressum | Nutzungsbedingung | Regeln
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Seite erstellt in 0.048 Sekunden mit 19 Zugriffen.