[x] Willkommen im Sucherforum.de. Bitte einloggen oder registrieren.
Als Gast können Sie keine Bilder im Forum betrachten, darum bitte registrieren
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
 
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Siegel  (Gelesen 280 mal)
mike 81
König
******
Offline Offline

Beiträge: 2176



E-Mail
« am: 25. März 2020, 16:33:07 pm »

Servus zusammen,  winke winke

ich denke nicht sehr alt. Wer kann etwas zur Symolik beitragen?
Gießkanne? Glocke? Und was sind das für Stäbe ?
Buchstaben A und K?

Ist das nun ein Siegel oder eine Petschaft  Nixweiss

Gruß Mike
Gespeichert

Sich regen bringt Segen
stratocaster
Moderatoren
*****
Offline Offline

Beiträge: 13270



« Antworten #1 am: 25. März 2020, 16:59:46 pm »

Glockengiesser ?
Gespeichert

Das Sucherforum dankt all denen,
die zum Thema nichts beitragen konnten
und dennoch geschwiegen haben !
Furchenhäschen
König
******
Offline Offline

Beiträge: 2199



« Antworten #2 am: 25. März 2020, 17:45:44 pm »

Hallo,
ich tippe auf Zinngießer,
darauf lässt die Kanne und Glocke schließen.
Aber nicht gesichert.

Gruß
Peter
Gespeichert

„Intelligenz ist die Fähigkeit, seine Umgebung zu akzeptieren und
falls erforderlich mit einem auf die Ewigkeit bedachten Schweigen. “
Kunckel
Aristokrat
****
Offline Offline

Beiträge: 119



« Antworten #3 am: 25. März 2020, 18:23:16 pm »

Hallo, für mich sieht es nicht wie eine Glocke aus, sondern für inen Dengelamboss.
LG Peter
Gespeichert

Carpe Diem und wie passen Glas und Gewichte zusammen ?
stratocaster
Moderatoren
*****
Offline Offline

Beiträge: 13270



« Antworten #4 am: 25. März 2020, 19:43:08 pm »

Hallo, für mich sieht es nicht wie eine Glocke aus, sondern für inen Dengelamboss.
LG Peter

Wird stimmen.  Super
Ich habs gespiegelt.  Ein Auge drauf werfen
Da sieht man auch die Initialen A K


Bleibt gesund
Gespeichert

Das Sucherforum dankt all denen,
die zum Thema nichts beitragen konnten
und dennoch geschwiegen haben !
mike 81
König
******
Offline Offline

Beiträge: 2176



E-Mail
« Antworten #5 am: 25. März 2020, 20:25:10 pm »

Wird stimmen.  Super
Ich habs gespiegelt.  Ein Auge drauf werfen
Da sieht man auch die Initialen A K


Bleibt gesund

Dankeschön fürs spiegeln.  Super
Traut sich jemand noch ans Alter?

Gruß Mike
Gespeichert

Sich regen bringt Segen
thovalo
König
******
Offline Offline

Beiträge: 8428



« Antworten #6 am: 25. März 2020, 20:58:44 pm »

Dankeschön fürs spiegeln.  Super
Traut sich jemand noch ans Alter?

Gruß Mike

19. Jh.
Gespeichert

Darin besteht der Fortschritt der Welt, daß jede ältere Generation von der Jugend behauptet, sie tauge nichts mehr.
mike 81
König
******
Offline Offline

Beiträge: 2176



E-Mail
« Antworten #7 am: 26. März 2020, 12:09:49 pm »

19. Jh.

Dankeschön Super

Gruß Mike
Gespeichert

Sich regen bringt Segen
PaulKoenig
Siedler
**
Offline Offline

Beiträge: 34


« Antworten #8 am: 26. März 2020, 12:26:40 pm »

Moinsens,

denke da eher an Blechschmied/ Kesselflicker oder ähnliches.
Die gekreuzten Werkzeuge sehen m.E. eher nach altem Lötwerkzeug aus.

Gruß
Paul
Gespeichert
mike 81
König
******
Offline Offline

Beiträge: 2176



E-Mail
« Antworten #9 am: 26. März 2020, 14:03:53 pm »

Moinsens,

denke da eher an Blechschmied/ Kesselflicker oder ähnliches.
Die gekreuzten Werkzeuge sehen m.E. eher nach altem Lötwerkzeug aus.

Gruß
Paul

Auch möglich.  mhh grübel Das Teil lässt viel Interpretationsraum zu.
Ein gleiches oder zumindest ähnliches konnte ich bisher nicht ergoogeln.  Nixweiss

Gruß Mike
Gespeichert

Sich regen bringt Segen
thovalo
König
******
Offline Offline

Beiträge: 8428



« Antworten #10 am: 26. März 2020, 15:35:22 pm »

Hallo,
ich tippe auf Zinngießer,
darauf lässt die Kanne und Glocke schließen.
Aber nicht gesichert.

Gruß
Peter


Der liebe Peter hat es getroffen oder doch schon klar erkannt


https://berufe-dieser-welt.de/die-zinngiesser/


Weiter runtergescollt finden sich die abgebildeten Werkzeuge wieder. Was wie ein Lötkolben aussieht ist auch ein Lötkolben und diente der Schließung der Nähte und das andere Stück wird als "Brenneisen" bezeichnet.

Die PETSCHAFT eines Zinngiessers ist sicher eine schöne kulturhistorische Besonderheit für die Handwerksgeschichte.

Glückwunsch zu dem schönen Belegstück!

lG Thomas


Jetzt mal in der Gegend nach Zinngiessern suchen die die Initialien A K  haben.
Da das Stück gar nicht so alt ist könnte sich das tatsächlich noch aufkläsen lassen.
« Letzte Änderung: 26. März 2020, 19:13:03 pm von thovalo » Gespeichert

Darin besteht der Fortschritt der Welt, daß jede ältere Generation von der Jugend behauptet, sie tauge nichts mehr.
mike 81
König
******
Offline Offline

Beiträge: 2176



E-Mail
« Antworten #11 am: 26. März 2020, 17:37:39 pm »

Dankeschön Thomas,

tolle Erläuterung. Damit ist es klar geworden.

Gruß Mike
Gespeichert

Sich regen bringt Segen
thovalo
König
******
Offline Offline

Beiträge: 8428



« Antworten #12 am: 26. März 2020, 19:07:41 pm »



Gerne!

Ich habe grade Zeit für Recherche!  winke winke
Gespeichert

Darin besteht der Fortschritt der Welt, daß jede ältere Generation von der Jugend behauptet, sie tauge nichts mehr.
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Impressum | Nutzungsbedingung | Regeln
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Seite erstellt in 0.07 Sekunden mit 20 Zugriffen.