[x] Willkommen im Sucherforum.de. Bitte einloggen oder registrieren.
Als Gast können Sie keine Bilder im Forum betrachten, darum bitte registrieren
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
 
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: "USO" - Unbekanntes Schwimmendes Objekt - Fossil  (Gelesen 227 mal)
pontikaki
Knecht
*
Offline Offline

Beiträge: 15



WWW
« am: 09. Oktober 2019, 13:54:51 pm »

In der Mineralien und Fossilien-Sammlung meines verstorbenen Vaters
habe ich diese Versteinerung gefunden. Für mich sieht es nach einem
Fisch aus...Oder?
Ich würde gerne wissen um was für einen Fisch es sich hier handelt und
aus welchem Erdzeitalter und Gegend das Tier, die Fossilie stammen könnte.
Gespeichert

SCHMUCK MACHT KUNST TRAGBAR
-Marion Ongyert -
-Eißel bei Bremen-
RockandRole
Erzherzog
***
Offline Offline

Beiträge: 3150



« Antworten #1 am: 09. Oktober 2019, 15:00:25 pm »

Servus  Unschuldig

so wie ich das sehe handelt es sich exakt genau um dieses Exemplar  Ich Engel

Knochenfisch
Fundort Araripe Becken - Bundesstaat Ceará - Brasilien
Erdzeitalter Kreide (ca. 100 Millionen Jahre)

oder etwa nicht?

liebe Grüße Daniel
Gespeichert

gefährliches Drittelwissen
pontikaki
Knecht
*
Offline Offline

Beiträge: 15



WWW
« Antworten #2 am: 09. Oktober 2019, 15:50:57 pm »

Hhhm - Hüstel-Hüstel ....
Da der Fossilien Schmidt, von dem mein Vater viele Fossilien gekauft hatte, leider
verstorben ist und meine Klärungsversuche gescheitert sind (Aufnahme des Kontaktes
mit dem Jenseits, Besuch mit dem "Fisch" bei einer Wahrsagerin;-) hatte ich mir -
ausgehend von anderen Fossilien - einfach was aus den Fingern gesogen;-(.....
Aber jetzt würde ich das gerne, von Experten hier wirklich WISSEN.
Gespeichert

SCHMUCK MACHT KUNST TRAGBAR
-Marion Ongyert -
-Eißel bei Bremen-
Shadow2
Aristokrat
****
Offline Offline

Beiträge: 200


Mineralienfreak


E-Mail
« Antworten #3 am: 09. Oktober 2019, 18:23:26 pm »

Hallo,

ich hab ein ähnliches Exemplar in der Sammlung, das ich auch mal geerbt hatte.

Bei meinem handelt es sich um einen Rhacolepis buccalis aus der Santana-Formation in
Brasilien. Stammt aus der Kreidezeit.
Ob es bei deinem Stück um die gleiche Gattung und Art handelt, kann ich zwar nicht
beurteilen,aber der Fundort und die zeitliche Einordnung sind bestimmt richtig.

Gruß Norbert
Gespeichert

Mente et Malleo
pontikaki
Knecht
*
Offline Offline

Beiträge: 15



WWW
« Antworten #4 am: 09. Oktober 2019, 18:47:27 pm »

Merci Norbert, für die schnelle Antwort. Ja, unsere beiden Exemplare sehen sich ähnlich.
Ich hab mit dann gleich noch andere Rhacolepisse (Pardon ;-) angeschaut, die meisten
sind etwas bauchiger als "meiner", aber vielleicht war meiner einfach auf Diät.
Gespeichert

SCHMUCK MACHT KUNST TRAGBAR
-Marion Ongyert -
-Eißel bei Bremen-
RockandRole
Erzherzog
***
Offline Offline

Beiträge: 3150



« Antworten #5 am: 09. Oktober 2019, 23:18:12 pm »

Kein Thema, bin nur zufällig auf ein ähnliches Bild gestoßen, wirklich Ahnung habe ich da eh nicht grins  falls du gute Kontakte zu einer Wahrsagerin hast, ist das super. Hätte da auch noch das ein oder andere UFO herumfliegen.

Liebe Grüße Daniel
Gespeichert

gefährliches Drittelwissen
Levante
König
******
Offline Offline

Beiträge: 7385


Wer suchtet der findet....


« Antworten #6 am: 10. Oktober 2019, 09:08:18 am »

Guten Morgen,

ein typisches Fossil aus den 80er/90er Jahren, wie es in dieser Zeit auf Börsen von nahezu jedem guten Händler angeboten wurde. Heute findet man sie kaum noch bei Händlern.  Ein solches Fossil kostet damals in der Regel zwischen 200 und 300 DM.

LG
Gespeichert

Nicht nur ein Scherben (Keramische Fragmente) Sucher sondern auch ein Scherben (Keramische Fragmente) Finder. grins
Danske
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 721



« Antworten #7 am: 10. Oktober 2019, 21:55:03 pm »

Hallo Marion,

am einfachsten wird es sein, wenn du dich mit deiner Anfrage an die Experten im Steinkern-Forum wendest, "da werden Sie geholfen". https://forum.steinkern.de/

Hab den Tipp seinerzeit mal von Jürgen StoneMan erhalten.

LG
Holger
Gespeichert
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Impressum | Nutzungsbedingung | Regeln
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Seite erstellt in 0.172 Sekunden mit 20 Zugriffen.