[x] Willkommen im Sucherforum.de. Bitte einloggen oder registrieren.
Als Gast können Sie keine Bilder im Forum betrachten, darum bitte registrieren
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
 
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: König Friedrich Wilhelm lll von Preußen bei Düsseldorf  (Gelesen 450 mal)
thovalo
König
******
Offline Offline

Beiträge: 8425



« am: 12. September 2019, 20:01:40 pm »



Guten Abend!

Die Münze ist ein "Augensucherbeifang" auf einer Feldflur bei Düsseldorf, datierend 1816. Deshalb interessant, weil "die Rheinlande" und damit auch das DüsselDORF genau in dieser Zeit in Folge des Wiener Kongresses dem Königreich Preussen zugeschlagen worden sind.

König Friedrich Wilhelm trat recht zögerlich gegenüber Napoleon Buonaparte auf, doch seine Frau, die im Volk sehr geliebte Königin Luise, machte ihm ordentlich Dampf und er konnte sich so doch noch entscheiden sich gegen Napoleon zu stellen.

Das Schriftstück ist das Deckblatt einer königlich preussischen Kanzleiabschrift direkt aus der Zeit mit einer Gebühr von 15 Silbergroschen .....  6 habe ich jetzt schon auf einen Schlag zusammen bekommen!


Pikant ...... der Reichsgraf auf dessen Grund und Boden diese Münze gefunden worden ist war einer der absoluten "Kriegsgewinnler" der es erst mit der Einen und dann (rechtzeitig) mit der anderen Seite gehalten hatte und zuletzt in der Region einen riesigen Grundbesitz für wenig Barschaft zusammenkaufen konnte, der sich bis Heute im Besitz dieser Familie befindet.

lG Thomas  winke winke
« Letzte Änderung: 12. September 2019, 20:12:14 pm von thovalo » Gespeichert

Darin besteht der Fortschritt der Welt, daß jede ältere Generation von der Jugend behauptet, sie tauge nichts mehr.
mike 81
König
******
Offline Offline

Beiträge: 2173



E-Mail
« Antworten #1 am: 12. September 2019, 20:03:55 pm »

Servus,   winke winke

tolle Geschichte,  toll präsentiert.   Super

Gruß Mike
Gespeichert

Sich regen bringt Segen
Wiesenläufer
König
******
Offline Offline

Beiträge: 2661



« Antworten #2 am: 13. September 2019, 04:14:17 am »

Moin Thomas,

ein Stück interessante Zeitgeschichte und ein schöner Sichtfund.

Gruß

Gabi
Gespeichert

Wer viel geht, findet viel.
(Nicht auf meinem Mist gewachsen)
Robert
Erzherzog
***
Offline Offline

Beiträge: 4927



« Antworten #3 am: 13. September 2019, 06:44:21 am »

das nennt man Glück, so ein toller Augenfund Super

Grüße
Robert
Gespeichert

wer alles weiß, bekommt keine Überraschung mehr
thovalo
König
******
Offline Offline

Beiträge: 8425



« Antworten #4 am: 13. September 2019, 09:13:12 am »



Dake Euch ...

.......    ich liebe immer solche "sprechenden" Funde weil sie genau das machen, was man sich nur wünschen kann. Die erzählen Geschichte(n)

glG Thomas  winke winke
Gespeichert

Darin besteht der Fortschritt der Welt, daß jede ältere Generation von der Jugend behauptet, sie tauge nichts mehr.
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Impressum | Nutzungsbedingung | Regeln
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Seite erstellt in 0.102 Sekunden mit 20 Zugriffen.