[x] Willkommen im Sucherforum.de. Bitte einloggen oder registrieren.
Als Gast können Sie keine Bilder im Forum betrachten, darum bitte registrieren
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
 
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: unbekanntes Eisenteil  (Gelesen 359 mal)
Wiesenläufer
König
******
Offline Offline

Beiträge: 2005



« am: 20. August 2019, 19:31:50 pm »

Moin,

Eisen ist ja nicht mein Ding aber dieses Stück musste mit, da die Form mir völlig unbekannt ist
und es von meiner neuen Stelle stammt. Ähnlichkeit hat es irgendwie mit einem Griff.  Nixweiss

Kann ein Eisenliebhaber damit was anfangen ? um was es sich handelt ?

Gruß

Gabi
Gespeichert

Wer viel geht, findet viel.
(Nicht auf meinem Mist gewachsen)
Nanoflitter
König
******
Offline Offline

Beiträge: 5147



« Antworten #1 am: 20. August 2019, 19:56:26 pm »

Könnte sich um den Griff eines Messers mit durchgehender Klinge handeln, welches abgebrochen ist. Die gibts heute noch, also wird der Klumpen schwer datierbar sein. Nach ensprechender Reinigung, Entrostung, solltest du Löcher im Heft finden, die dir aber auch nicht weiterhelfen.  Big grinsing Gruss...
Gespeichert
Wiesenläufer
König
******
Offline Offline

Beiträge: 2005



« Antworten #2 am: 20. August 2019, 20:20:04 pm »

Oh,
Danke, was für eine Ermutigung.  besorgt

Gruß

Gabi
Gespeichert

Wer viel geht, findet viel.
(Nicht auf meinem Mist gewachsen)
mike 81
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 1801



E-Mail
« Antworten #3 am: 20. August 2019, 21:01:21 pm »

Servus,   winke winke

Messer wäre auch mein erster Gedanke dazu gewesen.  Nur leider ziemlich fertig das Teil.

Gruß Mike
Gespeichert

Sich regen bringt Segen
Harigast
Erzherzog
***
Offline Offline

Beiträge: 2716



« Antworten #4 am: 21. August 2019, 23:25:29 pm »

Kann auch ein Bomben/Granten - Splitter sein
Gespeichert
Wiesenläufer
König
******
Offline Offline

Beiträge: 2005



« Antworten #5 am: 22. August 2019, 06:02:48 am »

Kann auch ein Bomben/Granten - Splitter sein

Moin,

meinst Du, einen Explosionsrest von einer Bombe oder Granate ?
Bin in der Kriegskunst nicht so bewandert.  Schäm

Gruß

Gabi
Gespeichert

Wer viel geht, findet viel.
(Nicht auf meinem Mist gewachsen)
Belta
Aristokrat
****
Offline Offline

Beiträge: 194



WWW
« Antworten #6 am: 22. August 2019, 15:22:44 pm »

Ich denke hier auch an einen Bomben- oder Granatsplitter. Genaugenommen geht es ja bei der Bezeichnung oft um die Hülle einer Sprengbombe (bspw. Fliegerbombe), die bei der Explosion zerfetzt wird und deren Teile dann als einzelne Metallfetzen zu finden sind.
Gespeichert

clivia ducatus et ravestein dominium
Wiesenläufer
König
******
Offline Offline

Beiträge: 2005



« Antworten #7 am: 22. August 2019, 16:34:49 pm »

Moin,

 Danke

dann kann es ja entsorgt werden, passt ja nicht zum Fundplatz. Messergriff wäre was anderes gewesen.

Gruß

Gabi
Gespeichert

Wer viel geht, findet viel.
(Nicht auf meinem Mist gewachsen)
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Impressum | Nutzungsbedingung | Regeln
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Seite erstellt in 0.057 Sekunden mit 19 Zugriffen.