[x] Willkommen im Sucherforum.de. Bitte einloggen oder registrieren.
Als Gast können Sie keine Bilder im Forum betrachten, darum bitte registrieren
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
 
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: UKDFD (UK detectorfinds database)  (Gelesen 181 mal)
stratocaster
Moderatoren
*****
Offline Offline

Beiträge: 12754



« am: 31. Juli 2019, 13:16:23 pm »

Ich habe mal eine Frage zu Euren Erfahrungen:

Seit längerer Zeit kam immer die Meldung "Database update" oder so ähnlich.
Ich hatte mich aber auch nicht weiter gekümmert.

Jetzt hatte ich mich seit langem auch mal wieder als member eingeloggt.
Da kam eine neu gestaltete Seite; zur Database wurde mir aber der Zugang verweigert.
Dann habe ich gesehen, dass ich als "past member" geführt werde.
Um die Mitgliedschaft zu aktualisieren, soll ich aber ein "package" kaufen.

Das heißt offensichtlich, dass ukdfd mittlerweile Geld kostet.
Ist das so, oder mache ich was felsch?

Gruß  winke winke
Gespeichert

Das Sucherforum dankt all denen,
die zum Thema nichts beitragen konnten
und dennoch geschwiegen haben !
lord3d
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 558



« Antworten #1 am: 31. Juli 2019, 13:23:42 pm »

Ja, sie kostet mittlerweile was. Siehe diese PDF auf der zweiten Seite.
Gespeichert

Habemus Nachforschungsgenehmigung.
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Impressum | Nutzungsbedingung | Regeln
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Seite erstellt in 0.045 Sekunden mit 19 Zugriffen.