[x] Willkommen im Sucherforum.de. Bitte einloggen oder registrieren.
Als Gast können Sie keine Bilder im Forum betrachten, darum bitte registrieren
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
 
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: XP DEUS erkennt keine Bodenmineralisierung  (Gelesen 2289 mal)
historia-invenire
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 565



« am: 07. Juli 2019, 14:13:12 pm »

Servus und HIIIIILFEEEEE  Frieden?
Ich bin verzweifelt. Seit einigen Jahren laufe ich jetzt schon mit dem DEUS aber folgendes Problem hatte ich bisher nicht annähernd.
Nachdem ich heute ein wahres Traumfeld gefunden habe wollte ich den Bodenabgleich machen und loslegen.
Da begannen die Probleme:
Ein Bodenabgleich war nicht möglich. Als Bodenmineralisierung wurde mir immer der Wert 90 angegeben. Kein auf, kein ab. nix. Immer der GB Fehler.
Auch beim Schwenken hat sich am Wert nix geändert. Eine 5Ct Münze hat er auf 10cm nicht erkannt.

Ich also total genervt Heim gefahren und mit den Updates gespielt. Von 5.2 auf 5.21. Von 5.21 auf 4.0 und 2.0. Dann wieder auf die 5.21.
Jedesmal das gleiche Problem.
Auch der kleine "klopfer" an die Spule blieb ohne Erfolg.  Nixweiss

Ich könnte  zum Heulen

Kann mir jemand helfen?

PS: Ich laufe mit der 28er Standardspule

Gespeichert

... und wer da sucht, der findet.....           (Matthäus 7; 8)
historia-invenire
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 565



« Antworten #1 am: 08. Juli 2019, 17:15:27 pm »

Würde sich ein Deus Eigentümer bereiterklären meine Spule mit seiner Fernbedienung zu testen?

Versandkosten würde ich natürlich übernehmen und ein Trinkgeld ist auch drin.
Gespeichert

... und wer da sucht, der findet.....           (Matthäus 7; 8)
Nanoflitter
König
******
Offline Offline

Beiträge: 5425



« Antworten #2 am: 08. Juli 2019, 20:23:07 pm »

Hast du mal den Spulenschutz abgemacht und innen gereinigt?
Manchmal ist ein Fremdkörper aus Metall drinnen. Grundsätzlich könnte ich die Spule mal testen, aber für die Versandkosten kannst das Ding auch zum Händler schicken. Mehr kann der auch nicht rausfinden, geht, geht nicht. Gruss..
Gespeichert
historia-invenire
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 565



« Antworten #3 am: 09. Juli 2019, 05:48:24 am »

Danke Nano für Dein Angebot. Mit den Versandkosten hast Du natürlich recht.
Mein Equipment reinige ich nach fast jedem Sondengang.
Ich prüfe die Spule aber nochmal auf Fremdteile
Gespeichert

... und wer da sucht, der findet.....           (Matthäus 7; 8)
Nanoflitter
König
******
Offline Offline

Beiträge: 5425



« Antworten #4 am: 09. Juli 2019, 07:24:23 am »

Du weisst, das die Deus Spulen einen Schutz haben, der abzumachen geht? Ich hab das auch nicht gleich gesehen. So kann man sich auch von unten mal ansehen, ob irgendwelche Risse im Verguss vorliegen. Gruss..
Gespeichert
historia-invenire
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 565



« Antworten #5 am: 09. Juli 2019, 17:17:54 pm »

Jup, das weiß ich natürlich.
Zum reinigen nehme ich den Schutz immer ab und kommt erst nach den trocknen wieder drauf.
Lagerung im Deus Koffer.
Habs auch gerade nochmal ohne Schutz versucht. Gleiches Ergebnis.
Der Verguss sieht gut aus.
Gespeichert

... und wer da sucht, der findet.....           (Matthäus 7; 8)
Nanoflitter
König
******
Offline Offline

Beiträge: 5425



« Antworten #6 am: 09. Juli 2019, 17:39:28 pm »

Na dann ist das Teil reif fürn Händler  zum Heulen  Viel Glück, vielleicht noch Kulanz. Gruss..
Gespeichert
der finder
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 549


Die Sucht ist größer als der Acker


« Antworten #7 am: 09. Juli 2019, 19:32:22 pm »

Moin,

wie ist denn der Bodenfilter im Expert (bei Reaktionszeit) eingestellt, bei 0 oder -1 geht die Anzeige nicht.

gruß der finder
Gespeichert

Glaube kann Berge von Wissen ersetzen!
historia-invenire
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 565



« Antworten #8 am: 13. Juli 2019, 07:14:53 am »

UPDATE: Nachdem ich alle möglichen Varianten durchprobiert habe (herzlichen Dank für eure Tipps) die jedoch alle ohne Erfolg waren habe ich den DEUS nun eingeschickt.
Glücklicherw habe ich die Originalrechnung damals dazubekommen.
An die 5Jahres Garantie habe ich überhaupt nicht gedacht.
Nachdem ich mit Jochen Reifenrath Kontakt aufgenommen habe ist der Detektor nun unterwegs zu ihm.
Leider ist der Reparaturservice aber noch eine Woche geschlossen.
Gespeichert

... und wer da sucht, der findet.....           (Matthäus 7; 8)
historia-invenire
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 565



« Antworten #9 am: 29. Juli 2019, 17:55:50 pm »

Update 2.0
Der Deus ist wieder bei Papa  Freu...
Letzte Woche habe ich mit dem Reparaturservice telefoniert und mir wurde gesagt, dass die Spule wirklich einen Fehler hat. Neben dem Problem mit dem Bodenabgleich kam dann noch dazu, dass die Spule NE-Metalle und Eisen vertauscht hat.
Das war allen ein Rätsel.  Du Schaf
Jedenfalls habe ich eine komplett neue Spule bekommen.
Den Service kann ich nur empfehlen.   Year Year

Gespeichert

... und wer da sucht, der findet.....           (Matthäus 7; 8)
Nanoflitter
König
******
Offline Offline

Beiträge: 5425



« Antworten #10 am: 29. Juli 2019, 18:52:50 pm »

 Super prost
Gespeichert
solaire
Aristokrat
****
Offline Offline

Beiträge: 111



« Antworten #11 am: 25. September 2019, 16:41:14 pm »

Hallo historia-invenire,
prima, dass alles wieder bei dir läuft  Super
ich hatte genau das gleiche Problem mit meiner 28er/x35-spule;
von einem auf den anderen Moment waren Leitwerte vertauscht,
es war kein Bodenabgleich mehr möglich etc.
Meine Spule wurde auch direkt anstandslos getauscht und nach Frankreich zur Prüfung geschickt;
anscheinend hatte sich die Spulensoftware" aufgehängt", ein wohl eher "seltener" Fehler.
Gut Fund und viele Grüße  winke winke
Gespeichert
historia-invenire
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 565



« Antworten #12 am: 29. September 2019, 08:01:56 am »

Ja. Das war wirklich kurios.
Kommt wohl wirklich sehr selten vor aber kann passieren.
 Nixweiss
Gespeichert

... und wer da sucht, der findet.....           (Matthäus 7; 8)
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Impressum | Nutzungsbedingung | Regeln
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Seite erstellt in 0.074 Sekunden mit 20 Zugriffen.