[x] Willkommen im Sucherforum.de. Bitte einloggen oder registrieren.
Als Gast können Sie keine Bilder im Forum betrachten, darum bitte registrieren
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
 
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Kernkantenklinge  (Gelesen 267 mal)
StoneMan
König
******
Offline Offline

Beiträge: 5491


Ich bin Augensucher. Meine Funde werden gemeldet.


« am: 04. November 2019, 12:21:06 pm »

Moin,

Fundort Fehmarn. Ist nicht mein Fund, andere Bilder habe ich nicht.

Grobe Klinge mit dreikantigem Querschnitt.

Länge 11 cm, in der Mitte 3,2 cm breit, 2,0 cm dick, zu den Enden verjüngend (~ spitz) auslaufend.

Ich selber habe wenig Erfahrung, habe lediglich zwei KKK die keinen Typenpreis bekommen  besorgt

Gibt es zur Benennung Kernkantenklinge ein Veto oder eine Ergänzung? Danke im Voraus.

Gruß

Jürgen
Gespeichert

Was könnte wichtiger sein als das Wissen? fragt der Verstand.
Das Gefühl und mit dem Herzen zu sehen, antwortet die Seele.
Antoine de Saint-Exupéry
Danske
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 765



« Antworten #1 am: 04. November 2019, 23:24:10 pm »

Moin Jürgen,

mit Kernkantenklinge liegst du richtig, denke ich.

Deutlich ist der Leitgrat zu sehen und auf dem 2. Foto links die Abschläge zur Präparation des Kerngrates.


LG
Holger
Gespeichert
Danske
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 765



« Antworten #2 am: 04. November 2019, 23:27:14 pm »

Übrigens, ein schöner Fundbeleg. Super Glückwunsch an den Finder, KKK gehören, glaube ich, nicht zu den alltäglichen Fundstücken.

LG
Gespeichert
StoneMan
König
******
Offline Offline

Beiträge: 5491


Ich bin Augensucher. Meine Funde werden gemeldet.


« Antworten #3 am: 04. November 2019, 23:32:10 pm »

Moin,

Danke Holger, den Glückwunsch richte ich der Finderin aus.

Gruß

Jürgen
Gespeichert

Was könnte wichtiger sein als das Wissen? fragt der Verstand.
Das Gefühl und mit dem Herzen zu sehen, antwortet die Seele.
Antoine de Saint-Exupéry
hargo
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 1428



« Antworten #4 am: 04. November 2019, 23:39:34 pm »

...
Deutlich ist der Leitgrat zu sehen und auf dem 2. Foto links die Abschläge zur Präparation des Kerngrates.

...

Also eine sekundäre KKK?

@Jürgen
Was meinst du?

mfg
Gespeichert

StoneMan
König
******
Offline Offline

Beiträge: 5491


Ich bin Augensucher. Meine Funde werden gemeldet.


« Antworten #5 am: 05. November 2019, 00:01:23 am »

Also eine sekundäre KKK?

@Jürgen
Was meinst du?

mfg

Moin hargo,

das ist die Frage - ich schrieb ja, dass meine Kenntnisse bezüglich KKKs mau sind, zumal es ja nicht nur primäre und sekundäre gibt.
Ich meine gelesen zu haben, dass es da noch einige Zwischentypen gibt.

Habe mein Archiv nicht zur Hand, und nur die Bilder zur Verfügung.

Meine Tendenz, sekundär oder die nächste Stufe.

Gruß

Jürgen

Gespeichert

Was könnte wichtiger sein als das Wissen? fragt der Verstand.
Das Gefühl und mit dem Herzen zu sehen, antwortet die Seele.
Antoine de Saint-Exupéry
Danske
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 765



« Antworten #6 am: 05. November 2019, 00:12:51 am »

Also eine sekundäre KKK?

@Jürgen
Was meinst du?

mfg
Moin hargo,

das ist die Frage - ich schrieb ja, dass meine Kenntnisse bezüglich KKKs mau sind, zumal es ja nicht nur primäre und sekundäre gibt.
Ich meine gelesen zu haben, dass es da noch einige Zwischentypen gibt.

Habe mein Archiv nicht zur Hand, und nur die Bilder zur Verfügung.

Meine Tendenz, sekundär oder die nächste Stufe.

Gruß

Jürgen



Also, ich meine, es ist eine sekundäre KKK, wobei ich mich zuerst verschrieben hatte. Auf dem 2. Foto sind die Abschläge zur Präparation des Kerngrates rechts des Leitgrats und das Negativ der primären Kernkante links.
Wobei Letzteres nich so ganz klar zu erkennen ist Ein Auge drauf werfen

@Jürgen: Was meinst du mit nächster Stufe? Gibt es eine tertiäre usw. KKK??

LG
Holger
Gespeichert
StoneMan
König
******
Offline Offline

Beiträge: 5491


Ich bin Augensucher. Meine Funde werden gemeldet.


« Antworten #7 am: 05. November 2019, 00:34:08 am »

...
@Jürgen: Was meinst du mit nächster Stufe? Gibt es eine tertiäre usw. KKK??


Nee, kann sein, dass ich das verwechsle mit den Präparationsabschlägen schlechthin, Kernfußklingen
und partiellen Kernkantenklingen etc.

Gibt ja nie nich immer nur die Premiumtypen, die sind meist in den Populärwissenschaftlichen Publikationen,
auf dem Acker sieht das anders aus.

KKKs sind halt nicht mein Hobby  Schäm mhh grübel

Gruß

Jürgen
Gespeichert

Was könnte wichtiger sein als das Wissen? fragt der Verstand.
Das Gefühl und mit dem Herzen zu sehen, antwortet die Seele.
Antoine de Saint-Exupéry
Nanoflitter
König
******
Online Online

Beiträge: 5348



« Antworten #8 am: 05. November 2019, 05:47:10 am »

Die Präparationsschläge sollten vom Leitgrat ausgehen, nicht da enden, so wie ich vage bei einzelnen erkennen kann. Gruss..
Gespeichert
StoneMan
König
******
Offline Offline

Beiträge: 5491


Ich bin Augensucher. Meine Funde werden gemeldet.


« Antworten #9 am: 05. November 2019, 12:19:17 pm »

Moin,

Die Präparationsschläge sollten vom Leitgrat ausgehen, nicht da enden, so wie ich vage bei einzelnen erkennen kann. Gruss..

@ Danke Nanoflitter,

es ist mein ernst, wenn ich schreibe, dass ich mich mit den KKKs nicht gut auskenne. Was heißt das genau für Dich?
Bitte für mich Dummie  genauer  Big grinsing

Hier bei Christian kann man / ich nämlich nicht sehen in welche Richtung die ersten querverlaufenden
Präparationsschläge angelegt sind. mhh grübel
https://web.archive.org/web/20170620120209/http://www.steinzeitwissen.de/steinzeitlexikon/kernkantenklinge

Ich oute mich mal, mir machen die Dinger sowieso schon immer Kopfzerbrechen. Wieso sind die mitunter
notwendig, wenn es auch ohne KKK geht Klingen abzubauen (?) - präparierte Schlagfläche vorausgesetzt.

Und bitte bedenken, dass es nicht nur die typischen primären und sekundären Bilderbuch-KKKs gibt.
Deswegen habe ich das Stück ja hier reingestellt, weil ich es nicht genau bestimmen kann.

Gruß

Jürgen

PS
ich werde mir "mal wieder" J. Hahn, 5.1 Grundlagen der Klingenherstellung...jungpaläolithischen bis neolithischen Klingenproduktionstechniken,
sowie Sönke Hartz & Harald Lübke,  Grundformerzeugung im Nordischen Endmesolithikum (Ertebøllekultur) und im Nordischen Frühneolithikum, durchlesen.

Eines habe ich bereits gelesen, die Dinger sind zumindest hier im Norden nicht ständig notwendig gewesen.

Gespeichert

Was könnte wichtiger sein als das Wissen? fragt der Verstand.
Das Gefühl und mit dem Herzen zu sehen, antwortet die Seele.
Antoine de Saint-Exupéry
Nanoflitter
König
******
Online Online

Beiträge: 5348



« Antworten #10 am: 05. November 2019, 12:34:32 pm »

Da musst du auf die Wallnerlinien der Querabschläge achten, bei gutem Licht. Immer vom Grat weg, anders gehts nicht. Kanns aber nicht genau sehen. Wenn die richtig laufen, dann wärs eine sekundäre mit weiterer Präparation im oberen Drittel. Der Erstabschlag hat die unteren Querabschläge getrennt. Laufen die Wallnerlinien des ersten Dorsalnegatives nach unten? Sonst wirds kompliziert.. Big grinsing Gruss..
Gespeichert
hargo
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 1428



« Antworten #11 am: 05. November 2019, 12:45:37 pm »

Weitere Informationen siehe hier:

https://web.archive.org/web/20170620120209/http://www.steinzeitwissen.de/steinzeitlexikon/kernkantenklinge

aus:
http://www.sucherforum.de/smf/index.php/topic,76843.msg478845.html#msg478845

mfg
Gespeichert

Nanoflitter
König
******
Online Online

Beiträge: 5348



« Antworten #12 am: 05. November 2019, 12:58:21 pm »

Danke, die Animationen zeigen alles gut, gibt sogar eine Sonderform mit Präparation Richtung Grat, aber die kann man hier wohl ausschliessen grins. Gruss..
Gespeichert
StoneMan
König
******
Offline Offline

Beiträge: 5491


Ich bin Augensucher. Meine Funde werden gemeldet.


« Antworten #13 am: 05. November 2019, 13:29:51 pm »

Moin,

Danke euch beiden.

Ich habe es ja nicht mehr vor Augen, ich muss mir das Teil noch einmal besorgen  Ein Auge drauf werfen

@ hargo > gehe auf LOS zwinker

Gruß von Fehmarn

Jürgen
Gespeichert

Was könnte wichtiger sein als das Wissen? fragt der Verstand.
Das Gefühl und mit dem Herzen zu sehen, antwortet die Seele.
Antoine de Saint-Exupéry
hargo
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 1428



« Antworten #14 am: 05. November 2019, 23:59:17 pm »

...
@ hargo > gehe auf LOS <  zwinker

...

Du hast ja Recht!
Man sollte die Beiträge immer dreimal lesen, es fehlt nur leider an Zeit.

mfg
Gespeichert

StoneMan
König
******
Offline Offline

Beiträge: 5491


Ich bin Augensucher. Meine Funde werden gemeldet.


« Antworten #15 am: 06. November 2019, 16:49:53 pm »

Moin,

alles gut hargo, die Zeit ist bei mir kein Problem - ich schaue meist nur die Fotos... Ein Auge drauf werfen  Unschuldig

Augensucher eben  It's cool man

Gruß aus Schleswig

Jürgen

Gespeichert

Was könnte wichtiger sein als das Wissen? fragt der Verstand.
Das Gefühl und mit dem Herzen zu sehen, antwortet die Seele.
Antoine de Saint-Exupéry
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Impressum | Nutzungsbedingung | Regeln
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Seite erstellt in 0.18 Sekunden mit 20 Zugriffen.