[x] Willkommen im Sucherforum.de. Bitte einloggen oder registrieren.
Als Gast können Sie keine Bilder im Forum betrachten, darum bitte registrieren
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
 
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Kreuzung aus Zecke und Stechmücke aus Genlabor entkommen  (Gelesen 285 mal)
ChristophNRW
König
******
Offline Offline

Beiträge: 2241



« am: 01. April 2019, 14:15:32 pm »

Wie die Technische Hochschule Buxtehude mitteilte, ist aus einem Genlabor des Instituts für Biotechnologie ein Hybrid namens Zücke entkommen, der eine erfolgreiche Kreuzung der beiden Spezies Zecke und Stechmücke darstellt (s. Foto).
Die  Hochschule weist die Bevölkerung darauf hin, dass dringend der Impfschutz aufgefrischt werden soll und dass es nicht ausreicht, wie bisher zum Schutz gegen Zecken die Hosenbeine in die Socken zu stecken.


Gespeichert

Tout est chaos
Tous mes idéaux : des mots abimés
Je suis d'une géneration désenchantée
(Mylène Farmer - Désenchantée)
Colobus
Aristokrat
****
Offline Offline

Beiträge: 170


« Antworten #1 am: 01. April 2019, 14:24:03 pm »

Ich hab so eine als Nachbarin, aber die gibts schon seit Ewig, ausrotten, Fehlanzeige. narr
Gespeichert
mike 81
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 1501



« Antworten #2 am: 01. April 2019, 20:26:05 pm »

Hmmm, mhh grübel Zücke hab ich noch nicht gehört. Aber Zicke !!! Die lebt in der Nachbarschaft  narr

Gruß Mike
Gespeichert

Sich regen bringt Segen
ChristophNRW
König
******
Offline Offline

Beiträge: 2241



« Antworten #3 am: 02. April 2019, 22:43:31 pm »

Hmmm, mhh grübel Zücke hab ich noch nicht gehört. Aber Zicke !!! Die lebt in der Nachbarschaft  narr

Gruß Mike

Mecke wär auch möglich gewesen, wenn der Vater die Mücke gewesen wäre ...  It's cool man
Gespeichert

Tout est chaos
Tous mes idéaux : des mots abimés
Je suis d'une géneration désenchantée
(Mylène Farmer - Désenchantée)
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Impressum | Nutzungsbedingung | Regeln
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Seite erstellt in 0.066 Sekunden mit 19 Zugriffen.