[x] Willkommen im Sucherforum.de. Bitte einloggen oder registrieren.
Als Gast können Sie keine Bilder im Forum betrachten, darum bitte registrieren
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
 
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Edelweiss mit Hakenkreuz  (Gelesen 1377 mal)
mike 81
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 1789



E-Mail
« am: 06. März 2019, 13:57:58 pm »

Servus,  winke winke

was ist das für ein Abzeichen / Nadel gewesen ?  Nixweiss
Länge wie Breite : 3,5cm  Scheint aus Zinn,Zink,Blei oder so was zu bestehen. Schwer und bröslig

Gruß Mike
Gespeichert

Sich regen bringt Segen
sondeln
Bürger
***
Offline Offline

Beiträge: 85


« Antworten #1 am: 06. März 2019, 15:45:53 pm »

Hitlerjugend im Alpenverein oder das hier:
https://www.the-saleroom.com/de-de/auction-catalogues/agon-sporting/catalogue-id-srag10012/lot-a0bd724f-2285-40cc-8d69-a8040095c036
Gespeichert
mike 81
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 1789



E-Mail
« Antworten #2 am: 06. März 2019, 19:21:06 pm »

Servus,

glaube nicht so recht an die Olympiade, mein "Perlkranz" ums Kreuz herum erscheint mir durchgehend zu sein. Beim olympischen nicht.  Ein Auge drauf werfen Ausserdem ist es ein anderer Hersteller.  Nixweiss
Das HJ im Alpenverein hatte ein "anderes" Hakenkreuz.

Gruß Mike
Gespeichert

Sich regen bringt Segen
Erdspiegel
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 529



« Antworten #3 am: 31. März 2019, 17:46:33 pm »

Das ist das Mützenabzeichen der SA-Gruppe Hochland (Bayern).Habe irgendwo auch eins im Bestand.Ist hauchdünnes Buntmetallblech,rückseitig mit Zinn ausgegossen,darin eine Bandklammer aus Messing.Muß ich mal raussuchen...
So wurde es getragen:
https://www.emedals.com/media/catalog/product/cache/1/thumbnail/0dc2d03fe217f8c83829496872af24a0/m/1/m19_1218.jpg
Gespeichert
mike 81
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 1789



E-Mail
« Antworten #4 am: 31. März 2019, 21:18:46 pm »

Das ist das Mützenabzeichen der SA-Gruppe Hochland (Bayern).Habe irgendwo auch eins im Bestand.Ist hauchdünnes Buntmetallblech,rückseitig mit Zinn ausgegossen,darin eine Bandklammer aus Messing.Muß ich mal raussuchen...
So wurde es getragen:
https://www.emedals.com/media/catalog/product/cache/1/thumbnail/0dc2d03fe217f8c83829496872af24a0/m/1/m19_1218.jpg

Super recherchiert  Super
Dankeschön  Danke

Gruß Mike
Gespeichert

Sich regen bringt Segen
Erdspiegel
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 529



« Antworten #5 am: 01. April 2019, 19:41:50 pm »

Habe mein Exemplar mal abgelichtet.Der Hersteller waren die Gebrüder Jäger in Gablonz (M 1/143).Vor Jahrzehnten wurden die Teile schnell als 'Gurken' abgetan,wegen dem Zinnverguß.Hier in Berlin wurden sie sehr selten gesehen,erst recht nicht als Bodenfund.Und Internet war noch nicht.
Das Hochland-Edelweiß ist das einzige Mützenabzeichen mit ausgegossener Rückseite was ich kenne.
Gespeichert
mike 81
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 1789



E-Mail
« Antworten #6 am: 01. April 2019, 19:55:23 pm »

 Super

Gruß Mike
Gespeichert

Sich regen bringt Segen
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Impressum | Nutzungsbedingung | Regeln
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Seite erstellt in 0.062 Sekunden mit 19 Zugriffen.