[x] Willkommen im Sucherforum.de. Bitte einloggen oder registrieren.
Als Gast können Sie keine Bilder im Forum betrachten, darum bitte registrieren
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
 
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: alte Schnalle ?  (Gelesen 215 mal)
mike 81
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 1130



E-Mail
« am: 11. Oktober 2018, 19:27:36 pm »

Servus nochmal, winke winke

diese kam heute mit zur Ausbeute dazu. Scheint recht stark gebraucht / abgenutzt zu sein.
Wie würdet ihr die einschätzen ?

30mm x 37mm

Gruß Mike
Gespeichert

Sich regen bringt Segen
Signalturm
Erzherzog
***
Offline Offline

Beiträge: 1356



« Antworten #1 am: 11. Oktober 2018, 19:56:00 pm »

Ich denke nicht mal so schwer abgenützt sondern von einer eher groben Machart.
Gespeichert

Finderglück ist Finderlohn genug.
mike 81
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 1130



E-Mail
« Antworten #2 am: 11. Oktober 2018, 19:57:29 pm »

Ich denke nicht mal so schwer abgenützt sondern von einer eher groben Machart.

Stimmt,  scheint eher grob gefertigt zu sein.

Gruß Mike
Gespeichert

Sich regen bringt Segen
stratocaster
Moderatoren
*****
Offline Offline

Beiträge: 12304



« Antworten #3 am: 11. Oktober 2018, 20:05:29 pm »

Jetzt bin ich mal gespannt, was Sigillata dazu sagt.
Ich schätze die Schnalle auf sehr spätes Mittelalter, d.h. Ende 15. Jh.
Mit Resten der Unschuldig "Riemenplatte" darf ich ja nicht mehr sagen.
Wie war noch mal der richtige Begriff?  Frieden?

Gruß  winke winke
Gespeichert

Das Sucherforum dankt all denen,
die zum Thema nichts beitragen konnten
und dennoch geschwiegen haben !
Sigillata
Aristokrat
****
Offline Offline

Beiträge: 476


« Antworten #4 am: 13. Oktober 2018, 17:44:09 pm »

Jetzt bin ich mal gespannt, was Sigillata dazu sagt.
Ich schätze die Schnalle auf sehr spätes Mittelalter, d.h. Ende 15. Jh.
Mit Resten der Unschuldig "Riemenplatte" darf ich ja nicht mehr sagen.
Wie war noch mal der richtige Begriff?  Frieden?

Gruß  winke winke

Lieber Strato, du darfs natürlich sagen, was immer du willst grins. Diese Schnalle mit dem Rest des Beschlägs (bzw. der Lasche zur Aufnahme des Riemens) ist sowohl nicht perfekt gegossen als auch abgenutzt. Das Stück datiert an die Wende 14./15. jh. winke winke
Gespeichert
mike 81
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 1130



E-Mail
« Antworten #5 am: 13. Oktober 2018, 20:56:32 pm »

Lieber Strato, du darfs natürlich sagen, was immer du willst grins. Diese Schnalle mit dem Rest des Beschlägs (bzw. der Lasche zur Aufnahme des Riemens) ist sowohl nicht perfekt gegossen als auch abgenutzt. Das Stück datiert an die Wende 14./15. jh. winke winke

Dankeschön für die Bestimmung.   Danke

Gruß Mike
Gespeichert

Sich regen bringt Segen
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Impressum | Nutzungsbedingung | Regeln
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Seite erstellt in 0.073 Sekunden mit 20 Zugriffen.