[x] Willkommen im Sucherforum.de. Bitte einloggen oder registrieren.
Als Gast können Sie keine Bilder im Forum betrachten, darum bitte registrieren
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
 
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Einfaches Acker Programm für den Deus Gesucht mit der 28er Spule und 4.0.  (Gelesen 251 mal)
Levante
König
******
Offline Offline

Beiträge: 6968


Wer suchtet der findet....


« am: 27. Juli 2018, 19:31:32 pm »

Guten Abend,
 
 
 
jetzt habe ich mich 2 Stunden mit den Beiträgen hierbeschäftigt, bin aber kein Stück schlauer.
 
 
 
Ich sehe mich eher als „Gelegenheits Sondler“, wenn ich den Detektornutze, dann ausschließlich auf dem Acker, meist auf Siedlungsstellen oder Gräberfeldern.
 
Ich nutze die normale 28er Spule, diese macht mir unter 4.0mit dem normalen Deus Fast bei 18Khz leider bei jeder Bewegung ein Störsignal, erst bei 12 Khz wird dies besser. Den Kauf der kleinen weißen HF Spule hätte ich mir im Nachhinein für meine Ansprüche sparen können.
 
Zu Zeiten des 3.0 Updates hatte ich ein angepasstes Programm von Deus Fast mit dem ich sehr zufrieden war. Leider war es nach dem 4.0 nicht mehr vorhanden.
 
Normale Suchtiefe (nicht mehr wie 20 cm ) auf Folles reichen auch 15 cm oder weniger.
 
Leicht verschrottete Sandböden (Siedlungsstellen, Gräberfelder) meist so zwischen 73 und 78.
 
Wenig verstellen, bislang bin ich meist mit „schwenken“ gelaufen. 
 
Mit 3Ton habe ich bislang gut Erfahrungen gemacht.
 
Seither suche ich nach einem Programm für meine geringen Ansprüche.
 
 
 
Anstellen, loslaufen (ohne viel verstellen zu müssen), keine oder wenig Fehlsignale bei der Bewegung der Spule, mittlere Suchtiefe auf kleine Objekte (Folles).
 
 
 
Ich hoffe es ist möglich mir hier ein oder zwei Programme an die Hand zu geben. Vermutlich gibt es noch andere denen es da ähnlich geht wie mir.
 
 
 
LG

Gespeichert

Nicht nur ein Scherben (Keramische Fragmente) Sucher sondern auch ein Scherben (Keramische Fragmente) Finder. grins
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Impressum | Nutzungsbedingung | Regeln
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Seite erstellt in 0.061 Sekunden mit 19 Zugriffen.