[x] Willkommen im Sucherforum.de. Bitte einloggen oder registrieren.
Als Gast können Sie keine Bilder im Forum betrachten, darum bitte registrieren
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
 
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Ein auffälliges Bewuchsmerkmal...  (Gelesen 6147 mal)
Lälles
Knecht
*
Offline Offline

Beiträge: 13



« am: 13. April 2018, 15:51:39 pm »

Beim 'Spielen' im GE ist mir ein Bewuchsmerkmal aufgefallen. Taucht auch über die Jahre immer wieder auf. Siehe Bilder.

Am 6.9.2006, nicht sehr ausgeprägt:




6.4.2010:
 



31.12.2010




Und am 27.3.2017, sehr deutlich:

 


Im DGM läßt sich auch etwas erahnen. Irgendwie spannend, das!

Was meinen ihr? Womoglich doch nur ein verlandeter Bachlauf (die Strasse wurde erst nach dem Krieg gebaut)?

Gruß Lälles
Gespeichert

Die Geschichte(n) hinter den Funden sind der wirkliche Schatz!
Herlitz
Aristokrat
****
Offline Offline

Beiträge: 180



« Antworten #1 am: 13. April 2018, 16:31:42 pm »

Hallo Lälles,

der Bachlauf dürfte ja ziemlich klar sein, meinst du diese Struktur, die ich hier mal markiert habe? Diese könnte interessant sein. Bei dieser Größe ist aber nichts spektakuläres zu erwarten, vermute ich.
 winke winke Sven
Gespeichert
Lälles
Knecht
*
Offline Offline

Beiträge: 13



« Antworten #2 am: 13. April 2018, 17:05:56 pm »

Hi,
ja, das meine ich. Auf dem Bild vom 27.3 ist südöstlich noch ein kleinerer Kreis zu sehen.  Ein Auge drauf werfen
Doch nur verlandete alte Strudellöcher?
Lälles
Gespeichert

Die Geschichte(n) hinter den Funden sind der wirkliche Schatz!
stratocaster
Moderatoren
*****
Offline Offline

Beiträge: 12259



« Antworten #3 am: 14. April 2018, 11:39:19 am »

Hallo Lälles

Kannst Dich ja hier etwas schlau machen.
http://www.archaeopro.de

Die Leute von Archäoflug haben viel Erfahrung mit der Interpretation von Bewuchsmerkmalen.

Gruß  winke winke
Gespeichert

Das Sucherforum dankt all denen,
die zum Thema nichts beitragen konnten
und dennoch geschwiegen haben !
Lälles
Knecht
*
Offline Offline

Beiträge: 13



« Antworten #4 am: 14. April 2018, 18:09:51 pm »

Super; danke!  Super winke winke
Gespeichert

Die Geschichte(n) hinter den Funden sind der wirkliche Schatz!
Lälles
Knecht
*
Offline Offline

Beiträge: 13



« Antworten #5 am: 08. Mai 2018, 08:57:14 am »

Ich bin da gewesen und habe es mir angesehen.  Ein Auge drauf werfen
Ist schlichtweg und ergreifend eine große, morastige, feuchte Ecke. Also doch ein alter, verlandeter Teil des Bachlaufes, der ab und zu wieder Wasser zieht...
Gespeichert

Die Geschichte(n) hinter den Funden sind der wirkliche Schatz!
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Impressum | Nutzungsbedingung | Regeln
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Seite erstellt in 0.058 Sekunden mit 20 Zugriffen.