[x] Willkommen im Sucherforum.de. Bitte einloggen oder registrieren.
Als Gast können Sie keine Bilder im Forum betrachten, darum bitte registrieren
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
 
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Frühlatènezeitliche Grobware ?  (Gelesen 187 mal)
postaword
Aristokrat
****
Offline Offline

Beiträge: 224


« am: 03. Dezember 2017, 14:35:08 pm »

Hi zusammen  winke winke,

Bezugnehmend auf meinen anderen Beitrag,

http://www.sucherforum.de/smf/index.php/topic,72947.0.html    (Nr4+8)

bin ich hoffnungsvoll, das ich endlich ein Stückchen habe, was uns an dieser
vermeindlichen Siedlungsstelle hinsichtlich Datierung weiterbringt.

Ist es eurer Meinung nach haltbar zu behaupten, dass es sich um
frühlatènezeitliche Grobware mit Fingernageleindruck handelt in diesem Fall ?

LG,

PostAWord
Gespeichert
Heino
Aristokrat
****
Offline Offline

Beiträge: 125


« Antworten #1 am: 03. Dezember 2017, 15:40:04 pm »

Hallo Postaword,
das Stück ist zu klein und die Art der Verzierung ist immer wieder benutzt worden bis in die röm. Kaiserzeit. Nur Geduld, da kommt sicher noch was.
Heino 
Gespeichert
postaword
Aristokrat
****
Offline Offline

Beiträge: 224


« Antworten #2 am: 03. Dezember 2017, 19:19:43 pm »

Ich hoffe doch zwinker

Danke für deine Antwort  winke winke
Gespeichert
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Impressum | Nutzungsbedingung | Regeln
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Seite erstellt in 0.065 Sekunden mit 19 Zugriffen.