[x] Willkommen im Sucherforum.de. Bitte einloggen oder registrieren.
Als Gast können Sie keine Bilder im Forum betrachten, darum bitte registrieren
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
 
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Beil fertig  (Gelesen 3183 mal)
Nanoflitter
König
******
Offline Offline

Beiträge: 4986



« am: 18. Februar 2016, 19:46:19 pm »

Am Anfang stand ein Quarzitbrocken vom Acker..... etwas behauen, dann schleifen. Nie, Nie wieder Quarzit! Alarm !!!
Das Zeug läßt sich so schwer schleifen, zum verzweifeln. Die Auswahl eines schleifbaren Rohmaterials war früher sicher ein
äußerst wichtiger Aspekt. Auch meine Sandsteinplatte war dafür definitiv ungeeignet. Da muß was gröberes, härteres, abrassiveres her, als
mein feiner Sandstein. Selbst ein ständiges bestreuen mit Quarzsand führte nur zu einer größeren Abnutzung der Platte. Die hat bestimmt
das mehrfache an Gewicht eingebüßt, als das Beil. Big grinsing Gruss...
Gespeichert
Marienbad
Moderator
*****
Offline Offline

Beiträge: 2595



« Antworten #1 am: 18. Februar 2016, 20:14:59 pm »

die Arbeit hat sich doch gelohnt  Unschuldig
Ist super geworden und du wirst das gute Stück sicher nie weggeben, der Arbeit wegen. Super
Gespeichert

Steinkopf
König
******
Offline Offline

Beiträge: 2237


« Antworten #2 am: 18. Februar 2016, 20:27:47 pm »

Respekt!

Jan
Gespeichert
thovalo
König
******
Offline Offline

Beiträge: 7880



« Antworten #3 am: 18. Februar 2016, 20:39:04 pm »



So geht´s   Super

Ich habe mir Beilklinge und Reibplatte gemeinsam aufgehoben, damit die beiden wichtigen Stück in ihrer Darstellung authentisch beieinander bleiben.


lG Thomas  winke winke
Gespeichert

Darin besteht der Fortschritt der Welt, daß jede ältere Generation von der Jugend behauptet, sie tauge nichts mehr.
Nanoflitter
König
******
Offline Offline

Beiträge: 4986



« Antworten #4 am: 18. Februar 2016, 22:01:08 pm »

Dank euch, die Reibplatte heb ich natürlich auf, da stehen im Sommer im Garten Kakteen drauf, wenn ich sie nicht voll verschleiße, bis dahin.
Weggeben kann man so eine Arbeit wirklich nicht, da müsste man wirtschaftlicher herstellen... Gruss...
Gespeichert
insurgent
Moderatoren
*****
Offline Offline

Beiträge: 7979


Mitglied der Detektorengruppe SH


WWW
« Antworten #5 am: 18. Februar 2016, 22:50:27 pm »

Großartige Arbeit  Super

Darf man fragen wie lange es gedauert hat.... Unschuldig
Gespeichert

Meine Bodenfunde werden gemeldet
mc.leahcim
In Memorial
******
Offline Offline

Beiträge: 7420



« Antworten #6 am: 18. Februar 2016, 23:14:31 pm »

Nanoflitters Prunkbeil. Suuuper!

Gruß

mc.leahcim
Gespeichert

Gum biodh ràth le do thurus. = Möge deine Suche erfolgreich sein (Keltisch/Gälisch)
Die soziale Kälte hilft nicht die globale Erwärmung aufzuhalten!!
Nanoflitter
König
******
Offline Offline

Beiträge: 4986



« Antworten #7 am: 18. Februar 2016, 23:22:03 pm »

Darf man fragen wie lange es gedauert hat.... Unschuldig

Die Antwort darauf würde mich ins Irrenhaus bringen... Unschuldig Gruss...
Gespeichert
Steinkopf
König
******
Offline Offline

Beiträge: 2237


« Antworten #8 am: 19. Februar 2016, 00:14:58 am »

"Sie haben das Recht zu schweigen. Alles was Sie sagen, kann und wird ... verwendet werden."

So ähnlich kennen wir das ja.

Trotzdem ein tolles und interessantes Arbeitsergebnis, was Du uns hier schön präsentiert hast!

LG

Jan
Gespeichert
teabone
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 1073



« Antworten #9 am: 19. Februar 2016, 08:57:01 am »


Das Beil ist ein Prachtstück!
Ich gratuliere Dir zu dem Ergebnis. Es fühlt sich sicher wunderbar an.

LG Augustin
Gespeichert

Such- und Fundgebiet: Weinviertel, Nö.
RockandRole
Erzherzog
***
Offline Offline

Beiträge: 2896



« Antworten #10 am: 19. Februar 2016, 13:47:42 pm »

Wow wie dat glänst  Ein Auge drauf werfen

Hast du wirklich schön gemacht. Vor so einer Leistung kann man nur den Hut ziehen.

Mich würde nur interessieren welche Musik du bei der Schleifarbeit gehört hast. Also eher so was wie entspannt Klassisch oder eher was härteres mit scheppernden Gitarren!?

Liebe Grüße Daniel
Gespeichert

gefährliches Drittelwissen
dappeler
Moderatoren
*****
Offline Offline

Beiträge: 1256


« Antworten #11 am: 19. Februar 2016, 15:23:47 pm »

Danke fürs zeigen - wunderschön! winke winke
Gespeichert

Eins bist du dem Leben schuldig, kämpfe oder trags mit Ruh -
Bist du Amboss, sei geduldig, bist du  Hammer schlage zu!
Merowech
Moderatoren
*****
Offline Offline

Beiträge: 7603



« Antworten #12 am: 19. Februar 2016, 16:49:37 pm »

Meine Hochachtung !  Super

Gruß
Mero
Gespeichert

Grüße    MICHA   Und nutze den Tag - na ja ? - die Nacht auch !  zwinker
Nanoflitter
König
******
Offline Offline

Beiträge: 4986



« Antworten #13 am: 19. Februar 2016, 19:18:04 pm »

Mich würde nur interessieren welche Musik du bei der Schleifarbeit gehört hast. Also eher so was wie entspannt Klassisch oder eher was härteres mit scheppernden Gitarren!?


Dank euch allen, Musik hör ich eigentlich nur im Auto und zum Frühstück, mag es etwas ruhiger... saukalte Finger hatte ich, meine "Scheune" hat keine Heizung, das Wasser knapp vorm Gefrierpunkt. Brrr....
Gruss...
Gespeichert
StoneMan
König
******
Offline Offline

Beiträge: 5275


Ich bin Augensucher. Meine Funde werden gemeldet.


« Antworten #14 am: 08. Januar 2019, 23:52:25 pm »

Moin

 Boh

Mööönsch, hatte ich ja noch gar nicht gesehen - Super  Super Super Super

Tolle Arbeit  prost

Gruß

Jürgen

Gespeichert

Was könnte wichtiger sein als das Wissen? fragt der Verstand.
Das Gefühl und mit dem Herzen zu sehen, antwortet die Seele.
Antoine de Saint-Exupéry
hargo
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 1221



« Antworten #15 am: 09. Januar 2019, 01:01:29 am »



Dank euch allen, Musik hör ich eigentlich nur im Auto und zum Frühstück, mag es etwas ruhiger... saukalte Finger hatte ich, meine "Scheune" hat keine Heizung, das Wasser knapp vorm Gefrierpunkt. Brrr....
Gruss...

Will auch eine Scheune!

mfg
Gespeichert

Robert
Erzherzog
***
Offline Offline

Beiträge: 4453



« Antworten #16 am: 13. Januar 2019, 09:14:34 am »

leider etwas spät gesehen!!!

super Teil, das hätten unsere Vorfahren nicht besser machen können.
Ich kenne das von anderen Dingen, die Zeit darf keine Rolle Spielen. Super Super Super

Grüße
Robert
Gespeichert

wer alles weiß, bekommt keine Überraschung mehr
Xerxes
Aristokrat
****
Offline Offline

Beiträge: 247


« Antworten #17 am: 18. Januar 2019, 22:38:36 pm »

Klasse Arbeit, schön gemacht!
Gespeichert
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Impressum | Nutzungsbedingung | Regeln
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Seite erstellt in 0.084 Sekunden mit 21 Zugriffen.