[x] Willkommen im Sucherforum.de. Bitte einloggen oder registrieren.
Als Gast können Sie keine Bilder im Forum betrachten, darum bitte registrieren
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
 
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Was lange währt .....  (Gelesen 2338 mal)
stratocaster
Moderatoren
*****
Offline Offline

Beiträge: 12929



« am: 15. Dezember 2015, 19:03:25 pm »

... wird gut.
Immerhin hat es 6 Jahre gedauert von der Einweihung des kleinen Tempelchens,
in dem die bei einer Flurbereinigung gefundenen römischen Särge untergebracht sind,

bis zum Aufstellen der Informationstafel durch die Stadt.
Ich bin 2-3 mal pro Woche dort und durfte bisher anderen Spaziergängern erklären,
worum es geht. Das kann ich mir nun sparen.
Jetzt hoffen wir mal, dass die Wandalen hier nicht vorbeiziehen  besorgt

Gruß  winke winke
Gespeichert

Das Sucherforum dankt all denen,
die zum Thema nichts beitragen konnten
und dennoch geschwiegen haben !
thovalo
König
******
Offline Offline

Beiträge: 8289



« Antworten #1 am: 15. Dezember 2015, 19:58:15 pm »



Sehr ansprechend gestaltet und klasse dass so etwas dann auch der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden kann!

Danke für´s Zeigen! 


lG Thomas  winke winke
Gespeichert

Darin besteht der Fortschritt der Welt, daß jede ältere Generation von der Jugend behauptet, sie tauge nichts mehr.
TeSi
In Memorial
******
Offline Offline

Beiträge: 707


« Antworten #2 am: 15. Dezember 2015, 20:01:12 pm »

Da kann man nur hoffen, dass es nicht irgendwelchen Vandalen zum Opfer fällt wie es so oft der Falll ist.
Gespeichert
Caddy
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 1444


« Antworten #3 am: 15. Dezember 2015, 20:15:55 pm »

Keine Ahnung wie eure Jugend so tickt Strato.
Sieht einladend für eine Partyecke aus. Wir haben/hatten hier eine schön gestaltete Bushaltestelle im Ort (im Ort !) , die Scheiben müssen regelmässig
erneuert werden.

Hoffen wir, dass die Jugend noch etwas Respekt in Deiner Ecke hat.

Sieht gelungen aus.  Super
Gespeichert
stratocaster
Moderatoren
*****
Offline Offline

Beiträge: 12929



« Antworten #4 am: 15. Dezember 2015, 22:06:20 pm »

Wie gesagt: Das Tempelchen mit den Särgen steht ja schon 6 Jahre.
Die Info-Tafel ist neu.
Der linke Sarg ist seit einiger Zeit auch Platz für einen Geocache-Behälter.
Vandalismus gab es leider auch schon. hielt sich aber in Grenzen.

Gruß  winke winke
Gespeichert

Das Sucherforum dankt all denen,
die zum Thema nichts beitragen konnten
und dennoch geschwiegen haben !
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Impressum | Nutzungsbedingung | Regeln
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Seite erstellt in 0.08 Sekunden mit 20 Zugriffen.