[x] Willkommen im Sucherforum.de. Bitte einloggen oder registrieren.
Als Gast können Sie keine Bilder im Forum betrachten, darum bitte registrieren
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
 
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Hallo aus Ost Österreich !!!  (Gelesen 4245 mal)
Mitchi
Bursche
*
Offline Offline

Beiträge: 2


E-Mail
« am: 02. Juni 2015, 22:45:47 pm »

Ein herzliches Hallo an die Gemeinschaft !!!

Ich bin eigentlich ein begeisterter Wassersportler aus Niederösterreich und aufgrund eines schweren Unfalls mit langem sehr sehr langweiligen Krankenstand kombiniert mit viel D max schauen aufs Goldschürfen gekommen!
Da ich gern in der Natur bin und mangels sportlicher Alternativen hat mir meine Frau zu Weihnachten eine Schürfpfanne gekauft weil ich ja auch von nichts anderem gesprochen habe  ;)
Ein bisschen Gold haben wir ( meine Frau und ich ) auch bereits gefunden.
Das erste mal hab ich während meiner Reha in Villach den Weissenbach bei Tragin und bei der Gail in Kärten mein Glück versucht , leider erfolglos ( waren ja auch die ersten Male) An der Donau haben wir unser erstes Gold-Staubkorn ;))) gefunden ! Mit ein wenig Tipps dann in der Enns dann das erste frei gut erkennbare Gold.
Jetzt versuchen wir unser Glück im Semmeringer Raum. wo wir zumindest schon mal 3 Miniflitter nachweisen konnten.
Ich finds super dass es dieses forum gibt , da man ja wirklich nicht leicht an Informationen heran kommt und freu mich auf weitere Beiträge
Grüsse Michi
Gespeichert
DaRoli
Bursche
*
Offline Offline

Beiträge: 9


« Antworten #1 am: 04. Juni 2015, 06:15:01 am »

Hallo Michi,
herzlich willkommen hier im Forum.
Bei mir ist es ganz ähnlich gewesen, dass Dmax den Anstubser gegeben hat mir eine Pfanne und ein Sieb zu bestellen. Mit meiner Frau sind wir dann zuerst an die Drau bei Spital gefahren (also quasi ums Eck wo du begonnen hast) und haben dort unsere ersten Pfannen ausgewaschen. Und erst viele vermeidliche Flitter gefunden, die beim Draufdrücken aber zerbrochen sind... Und dann 2 "echte" Miniflitter  irre
Viel Erfolg euch beiden,
Liebe Grüße aus Kärnten,
Roland
Gespeichert
indy70
Bürger
***
Offline Offline

Beiträge: 60


« Antworten #2 am: 20. Juni 2015, 12:55:39 pm »

Hallo Michi,

Bin auch aus Ostösterreich, versuch Dein  Glück doch mal an der Donauschleife bei Rossatz, da findet man immer Flitter.
War da schon 3mal und hat immer geklappt!

wo wirst Du in NÖ fündig?

lg
Indy
Gespeichert
sportgoofy
Bursche
*
Offline Offline

Beiträge: 8


« Antworten #3 am: 16. Dezember 2015, 11:13:57 am »

Hallo Mitchi!

Ich bin ebenfalls aus Ostösterreich und möchte so langsam richtig durchstarten...
Hast du denn schon mehr Erfahrung "bei uns" in der Nähe sammeln können oder lohnt es sich doch nicht..?

Gespeichert
ronjohn76
Knecht
*
Offline Offline

Beiträge: 12


« Antworten #4 am: 26. Oktober 2017, 12:51:30 pm »

hallo kärntner :) und gäste ;)
entweder ihr fahrt weiter hoch in die tauern. oder ins lavanttal ;) um villach ist schlecht mit dem gold finden !!! spital ist ok, nur weis ich von einheimischen, das da schon jemand mit dem bagger am werk war. und zwar direkt im zusammenfluss von lieser und drau. oberhalb suchen ;)
wohne in wolfsberg und hab das gold vor der haustür in der lavant, bzw. im gebiet der kliening bei bad st. leonhard. da wo kelten und römer gold geholt haben liegt immer noch genug. wer keine zeit hat sucht in der lavant oberhalb von wolfsberg, es liegt hinter jedem stein ;) versprochen !!!! reich wird man nicht, sind flitter, aber man findet immer was ;)
auf ner goldlinie(wer eine findet) ist in jeder feldspatenschaufel gold ;) also relativ viel auf enem fleck. die suchtiefe ist, ab 20cm - 200cm, getaucht bin ich noch nicht :D aber es liegt sicher in tieferem material auch noch genug. rosental(drau) von villach bis völkermarkt ist auch nichts. unterhalb bin ich fündig geworden
 wünsche euch viel spass, beim nächsten mal ;)
Gespeichert
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Impressum | Nutzungsbedingung | Regeln
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Seite erstellt in 0.111 Sekunden mit 19 Zugriffen.