[x] Willkommen im Sucherforum.de. Bitte einloggen oder registrieren.
Als Gast können Sie keine Bilder im Forum betrachten, darum bitte registrieren
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
 
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Dry blowing  (Gelesen 2482 mal)
eisenfeiler
Bürger
***
Offline Offline

Beiträge: 52


« am: 01. Oktober 2014, 00:50:22 am »

Hallo Goldsucher,

hat schon mal jemand im Forum mit einem Dryblower gearbeitet (Australien, USA usw.).
Ich meine die Hobby-Ausführung Blower mit Motor aber befüllen von Hand (Schaufel, Pickel) und nicht Bagger.
Falls da jemand Erfahrung hat würde mich interessieren mit welcher Tagesausbeute man da realistisch rechnen kann.
Ist mir schon klar das es vom Goldgehalt der Schürfstelle abhängt und das man es theoretisch ja ausrechnen kann, aber
vielleicht hat es ja schon jemand versucht und könnte mir aus erster Hand ein paar Infos zukommen lassen.

Danke
Viele Grüße
Eisenfeiler
Gespeichert
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Impressum | Nutzungsbedingung | Regeln
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Seite erstellt in 0.088 Sekunden mit 20 Zugriffen.