[x] Willkommen im Sucherforum.de. Bitte einloggen oder registrieren.
Als Gast können Sie keine Bilder im Forum betrachten, darum bitte registrieren
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
 
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Echter Tremolierstich  (Gelesen 1068 mal)
stratocaster
Moderatoren
*****
Offline Offline

Beiträge: 12865



« am: 17. Mai 2018, 17:13:18 pm »

Aus dem Nachlass eines Verwandten kommt dieser Alu-Blechnapf.
Wir wollten den Napf schon entsorgen; dann habe ich auf der Rückseite des Bodens
diese eingepunzte Soldatenfratze entdeckt.
Schaurig - schaurig

Gruß  winke winke
Gespeichert

Das Sucherforum dankt all denen,
die zum Thema nichts beitragen konnten
und dennoch geschwiegen haben !
Herlitz
Aristokrat
****
Offline Offline

Beiträge: 302



« Antworten #1 am: 17. Mai 2018, 20:10:53 pm »

 Super
eine schöne Karikatur! Das ist schon Kunst. Sage ich mal.  It's cool man

Tremolierstich gbt es auch auf neolithischen Keramiken.
 winke winke Sven
Gespeichert
StoneMan
König
******
Offline Offline

Beiträge: 5479


Ich bin Augensucher. Meine Funde werden gemeldet.


« Antworten #2 am: 17. Mai 2018, 20:17:35 pm »

Moin,

ein echter "Spieß"

Und den haben sie bei jedem Kaffee ordentlich eingefeuert  Teufelchen

Gruß

Jürgen
Gespeichert

Was könnte wichtiger sein als das Wissen? fragt der Verstand.
Das Gefühl und mit dem Herzen zu sehen, antwortet die Seele.
Antoine de Saint-Exupéry
Gratian
Moderator
*****
Offline Offline

Beiträge: 5046


Allwissend bin ich nicht doch viel ist mir bewusst


« Antworten #3 am: 23. Mai 2018, 22:29:37 pm »

Der Spieß zum wachhabenden Rekruten: "Was ist zu tun, wenn sie eine männliche kriechende Person in der Nähe der Kaserne sichten?"
"Ich bringe den Herrn Oberst diskret ins Bett."
Gespeichert

Gut Fund!   Ich Engel
Gratian

ANTE ROMAM TREVERIS STETIT ANNIS MILLE TRECENTIS
PERSTET ET AETERNA PACE FRUATUR. AMEN.
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Impressum | Nutzungsbedingung | Regeln
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Seite erstellt in 0.089 Sekunden mit 21 Zugriffen.