[x] Willkommen im Sucherforum.de. Bitte einloggen oder registrieren.
Als Gast können Sie keine Bilder im Forum betrachten, darum bitte registrieren
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
 
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Könnte das was sein?  (Gelesen 2992 mal)
tomi1973
Knecht
*
Offline Offline

Beiträge: 14


E-Mail
« am: 10. Mai 2013, 21:29:55 pm »

Hallo,
bin am stöbern und habe im Bachgau bei Schaafheim etwas nordöstlich vom Wartturm dieses Feld gesehen.
Da ich mich mit Luftbildern kaum auskenne bin ich sehr unsicher...

Gruß Tom
Gespeichert
mc.leahcim
In Memorial
******
Offline Offline

Beiträge: 7420



« Antworten #1 am: 11. Mai 2013, 09:35:48 am »

Hallo toni1973,
ich kann mir nicht genau erklären was es ist aber was mich skeptisch macht ist die Tatsache das die Begrenzung paralelle zu den Wegen ist. Das deutet eigentlich auf Neuzeitlich hin. Zudem ist das, oder die beiden Areale sehr groß. Es scheint mir auf den Bildern ein positiver Bewuchs zu sein, also nährstoffreich. Was seltsam ist sind die Zacken an den Ecken. Solch positiver Bewuchs entsteht schon mal wenn ein Schaafhirte einen provisorischen Zaun aufbaut. Die Schaafe fressen alles Gras, können aber direkt unter dem Zaun nicht fressen und dort bleibt das Gras dort hoch. Aber warum hat er an den Ecken so Zacken gesteckt? Wenn es nicht so weit von dir weg ist frag doch mal in dem Gehöft oben rechts einfach mal nach.

Michael
Gespeichert

Gum biodh ràth le do thurus. = Möge deine Suche erfolgreich sein (Keltisch/Gälisch)
Die soziale Kälte hilft nicht die globale Erwärmung aufzuhalten!!
Saxaloquuntur
Gast
« Antworten #2 am: 11. Mai 2013, 10:59:21 am »

Das sind Saht-reihen, die "Zacken" sind genau so breit wie die dort angesetzte Sämaschine. Sax.
Gespeichert
tomi1973
Knecht
*
Offline Offline

Beiträge: 14


E-Mail
« Antworten #3 am: 13. Mai 2013, 20:32:08 pm »

Hallo,

danke für die Erklärung.
Schade...  zwinker

Gruß Tom
Gespeichert
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Impressum | Nutzungsbedingung | Regeln
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Seite erstellt in 0.068 Sekunden mit 19 Zugriffen.