[x] Willkommen im Sucherforum.de. Bitte einloggen oder registrieren.
Als Gast können Sie keine Bilder im Forum betrachten, darum bitte registrieren
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
 
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: noch ein Münzgewicht ?  (Gelesen 1800 mal)
Ruebezahl
Administrator
*****
Offline Offline

Beiträge: 6755



WWW
« am: 23. Juli 2003, 08:47:53 am »

Erst mal ein herzlichen Willkommen für  coinwate prostHallo

Nun zum Gewicht.
Aufschrift ist   1    V
Masse: ca. 2g

Könnte das auch wieder ein "Nürnberger" sein ?
Gespeichert

Grüße aus Ostfalen
Ruebezahl

"Große Erfolge sind weniger spürbar als persönliche Vorteile"
Napoleon Buonaparte
coinwate
Gast
« Antworten #1 am: 23. Juli 2003, 19:19:02 pm »

Hi,

Noch ein Nuernberger Muenzgewicht fuer 1 Vngarischen Dukaten.

Billiger konnte man es nicht abkuerzen!!:besserwiss::besserwiss:

Der Alte Reppa (Numismatisches Lexikon) behauptet noch heute (1997 Ausgabe) dass diese Leute Analphabeten gewesen sind. So ein Quatch!

:baller2::baller2::baller2:

Wer mit geld umgeht/umging hatte immer eine Menge mehr im Koepfchen als andere.
Das weiss wohl jeder der mal an der Kasse gearbeitet hat. Die Leute kannten verschiedene Muenzwertsysteme, Valuationen, konnten die gedruckten Veroeffentlichungen der Behoerden lesen, mussten einen Eid ablegen und waren in jeder Hinsicht verantwortlich und konnten sich strafbar machen. Einer der nicht lesen konnte wurde nicht von seinem Boss an solche Arbeit rangelassen.

coinwate:hallo:Hallo:jumpb::jumpb:
Gespeichert
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Impressum | Nutzungsbedingung | Regeln
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Seite erstellt in 0.109 Sekunden mit 19 Zugriffen.