Sucherforum

Sondenfunde => Beschläge => Thema gestartet von: stratocaster am 13. Oktober 2021, 16:22:30 pm



Titel: Beschlag oder Schliesse? Nein: Teil vom Gliedergürtel
Beitrag von: stratocaster am 13. Oktober 2021, 16:22:30 pm
Die Funktion dieses neuzeitlichen Fundstücks gibt mir noch Rätsel auf.
Am linken Ende (2. Bild) ist noch der Rest eines Eisenstiftes vorhanden; daher bewegliches Lager
Am rechten Ende war vielleicht ein Haken.

- Teil eines Gliedergürtels eher nicht; auch wegen der Vernietungen und Befestigungslöcher.
- Buchschließe wohl auch nicht: zu kompliziert im Aufbau
- Kästchenschließe ?

Welchen Sinn haben die beiden aufgenieteten Blechstücke (mit den diagonalen Streifen)?
und auch die beiden Bohrungen dazwischen?

Gruß  :winke:


Titel: Re:Beschlag oder Schliesse?
Beitrag von: stratocaster am 14. Oktober 2021, 13:17:26 pm
Noch ein zusätzliches Bild, in dem die beiden aufgenieteten Bleche besser zu sehen sind.  :glotz:


Titel: Re:Beschlag oder Schliesse?
Beitrag von: Derfla am 15. Oktober 2021, 11:41:01 am
Hallo Stato!
Ich gehe davon aus dass dieses Glied zu einem Gliedergürtel gehört. Auf Abbildung 2 sieht man genau, dass rechts auch ein Scharnier war das nur zusammengequetscht wurde wobei der Stift fehlt. Diese Aufnietungen sind aber nicht Neues sondern sie wurden als Zierelemente angebracht.
Derfla  :-)


Titel: Re:Beschlag oder Schliesse?
Beitrag von: Derfla am 15. Oktober 2021, 11:51:56 am
Dazu siehe Bild 61 im PDF über Gliedergürtel
Derfla  :-D


Titel: Re:Beschlag oder Schliesse?
Beitrag von: cyper am 15. Oktober 2021, 12:04:46 pm
So ist es hier noch ein Beispiel - es wurden Bleche mit verschiedenen Dekoren wie Rankenmuster usw. aufgenietet

Gruß cyper


Titel: Re:Beschlag oder Schliesse?
Beitrag von: stratocaster am 15. Oktober 2021, 17:26:01 pm
Also doch vom Gliedergürtel.
Danke Euch  :winke:


Titel: Re:Beschlag oder Schliesse? Nein: Teil vom Gliedergürtel
Beitrag von: Robert am 19. Oktober 2021, 07:08:29 am
das meine ich auch.

 :winke:


Titel: Re:Beschlag oder Schliesse? Nein: Teil vom Gliedergürtel
Beitrag von: Fabulas am 19. Oktober 2021, 08:04:01 am
Auf jeden Fall richtig schöne Teile!

LG
Fabulas