Sucherforum

Sondenfunde => Gewichte, Münzgewichte, Marken, Rechenpfennige => Thema gestartet von: lord3d am 17. Oktober 2020, 22:38:55 pm



Titel: Unbekannte Kupfermünze mit Portrait
Beitrag von: lord3d am 17. Oktober 2020, 22:38:55 pm
Hallo zusammen!

Anbei eine mir unbekannte Münze - oder doch ein Jeton o. ä.? Portraits auf Kupfermünzen haben wir hier vielleicht einmal in zweihundert Münzen.

Durchmesser 20 mm. Ich lese, 3 Uhr neben dem Portrait, [...]T_NAVR[...], auf der anderen Seite zwischen 9 Uhr und 12 Uhr, [...]ER[?]WACHET[...].

Irgendeine Idee?  :winke:


Titel: Re:Unbekannte Kupfermünze mit Portrait
Beitrag von: mike 81 am 17. Oktober 2020, 22:55:50 pm
Servus,  :winke:

ist ein Jetton.
guckst du hier:

https://fr.numista.com/catalogue/pieces114059.html

Gruß Mike


Titel: Re:Unbekannte Kupfermünze mit Portrait
Beitrag von: lord3d am 18. Oktober 2020, 07:15:17 am
Vielen lieben Dank. Dumm gefragt: was hatte das Ding für einen Zweck?


Titel: Re:Unbekannte Kupfermünze mit Portrait
Beitrag von: mike 81 am 18. Oktober 2020, 08:11:07 am
Vielen lieben Dank. Dumm gefragt: was hatte das Ding für einen Zweck?

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Rechenpfennig
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Rechnen_auf_Linien

Gruß Mike