Sucherforum

Sondenfunde => Schnallen => Thema gestartet von: St. Subrie am 15. November 2019, 14:42:23 pm



Titel: Frühmittelalter ?
Beitrag von: St. Subrie am 15. November 2019, 14:42:23 pm
Aus dem Pyrenäenvorland kommt dieser Schnallenbeschlag, von einem kleinen Feld hinter einem Gutshof mit sehr langer Geschichte. Es soll Einheimischen zufolge der Ort eines früheren Friedhofs gewesen sein. Das Stück ist leider stark verbogen, die Fotos nicht gelungen. Man erkennt jedoch ein Dekor von Kreisaugen, das wohl auf das frühe Mittelalter hindeutet. Freund Rheingauner, zusammen mit dem Undertaker trotz Dauerregens eine Weile hier mit mir aktiv, war auch dieser Meinung.


Titel: Re:Frühmittelalter ?
Beitrag von: Nanoflitter am 15. November 2019, 15:17:52 pm
Nach Whitehead frühestens 13. Jh. Am Stück gegossene Schnalle, deren Ende in einem Haken endet, hier wohl aufgebogen, nun als Spitze. Gruss..


Titel: Re:Frühmittelalter ?
Beitrag von: cyper am 15. November 2019, 16:00:17 pm
Für mich eine Sporenschnalle 13. - 15. Jh. ähnlich dieser

http://medievalwares.com/index.php?main_page=product_info&cPath=65_74_81_83&products_id=586&zenid=29hnchepi010silvf5skf41s65

Gruß cyper


Titel: Re:Frühmittelalter ?
Beitrag von: St. Subrie am 15. November 2019, 16:54:55 pm
Eine Sporenschnalle, das ist meine erste. Also hoch-/spätmittelalterlich  nach hiesiger Zeiteinteilung. Besten Dank !