Sucherforum

Sondenfunde => Neuzeitliche Münzen ab 1601 => Thema gestartet von: Robert am 05. November 2019, 19:25:23 pm



Titel: 2 schlecht erhaltene Silbermünzlein.
Beitrag von: Robert am 05. November 2019, 19:25:23 pm
Servus,

wer kann zu diesen Kleinmünzen etwas sagen ?

Grüße
Robert


Titel: Re:2 schlecht erhaltene Silbermünzlein.
Beitrag von: sondeln am 05. November 2019, 20:07:14 pm
Steht doch drauf  :glotz:
Kreuzer Leopold / Tirol,Hall/ o.J.


Titel: Re:2 schlecht erhaltene Silbermünzlein.
Beitrag von: mike 81 am 05. November 2019, 21:32:55 pm
Steht doch drauf  :glotz:
Kreuzer Leopold / Tirol,Hall/ o.J.

Jupp, das ist er  :super:
https://www.ma-shops.de/macho/item.php?id=157

Bei der fragmentierten tippe ich Aufgrund des "REX PO" unter dem markanten "Kragen" und dem Pferd auf der Rückseite auf diese:
https://www.muenzen-ritter.de/30929-litauen-sigismund-iii-groschen-1626-fss.html

... lange gegoogelt...  :zwinker:

Gruß Mike


Titel: Re:2 schlecht erhaltene Silbermünzlein.
Beitrag von: Robert am 06. November 2019, 00:15:06 am
Servus Mike,

danke für deine Bemühungen, das sind die beiden Münzen :super: :super: :super:
Die Tiroler muß man kennen lesen kann man von der Umschrift nur Fragmente. :besorgt:

Grüße
Robert


Titel: Re:2 schlecht erhaltene Silbermünzlein.
Beitrag von: ChristophNRW am 06. November 2019, 00:41:24 am
Servus Mike,
danke für deine Bemühungen

User "Sondeln" hat ja auch sein Scherflein beigetragen ...  :zwinker:


Titel: Re:2 schlecht erhaltene Silbermünzlein.
Beitrag von: Robert am 06. November 2019, 09:00:58 am
User "Sondeln" hat ja auch sein Scherflein beigetragen ...  :zwinker:

hast recht, danke :zwinker: