Sucherforum

Sondenfunde => Plomben und Bleifunde => Thema gestartet von: Barney Green am 08. Oktober 2019, 22:34:29 pm



Titel: Bleiplombe 2b mit Krone über P und W
Beitrag von: Barney Green am 08. Oktober 2019, 22:34:29 pm
Moinsen,

mein erster Post, also bitte verzeiht mir, wenn ich hier Fehler mache und korrigiert mich bitte, ich bin lernwillig.
Mit zu meinen ersten Funden auf 2 Äckern in der Nähe von Wolfsburg (ehemals Herzogtum Braunschweiger Grund) gehören 2 Bleiplomben vom Typ 2b (Dreiloch-Scheibenplombe).
Vorder- und Rückseite zeigen eine Krone über "P.W.".
Eine ebensolche Plombe wurde letztes Jahr bei ebay angeboten. Hmm, jetzt fällt mir auf, das ich nicht weiß, wie man in diesem Forum Bilder einbindet. Eventuell also nur im Anhang.
Jedenfalls wurde die Plombe bei Ebay als Plombe aus Porta Westfalica eingestellt, was ich mit dem hiesigen Fundort nicht glauben möchte. Ich vermute eher, dass das W für Herzog Wilhelm steht, aber wofür stände dann das P? Kennt jemand von euch diese Punze und kann mir darüber etwas sagen?

Morgen kann ich Bilder von meinen eigenen Plomben zufügen, jetzt ist es zu dunkel...

Barney


Titel: Re:Bleiplombe 2b mit Krone über P und W
Beitrag von: Barney Green am 09. Oktober 2019, 08:27:27 am
Ich konnte wieder nicht warten und habe bei eigentlich immer noch zu wenig Licht mal Vor- und Rückseite fotografiert. Leider nicht ganz scharf geworden, aber man kann die wichtigen Details ausreichend erkennen.
Durchmesser ist knapp 18mm.



Titel: Re:Bleiplombe 2b mit Krone über P und W
Beitrag von: stratocaster am 09. Oktober 2019, 09:56:10 am
Hallo Barney

Sind doch gut die Fotos.
Kannst ja mal hier reinsehen
http://www.sucherforum.de/smf/index.php/topic,64517.0.html
Da steht einiges über Fundbeschreibungen und über Fototechnik.

Gruß  :winke:


Titel: Re:Bleiplombe 2b mit Krone über P und W
Beitrag von: Barney Green am 09. Oktober 2019, 10:02:35 am
Hallo Stratocaster,

Danke für die Hinweise, da habe ich ja viel zu lesen...

Zufrieden bin ich mit den Fotos nicht, aber ich denke auch, dass sie ausreichen. Wollte eigentlich mm-Papier als Hintergrund nehmen, habe das dann aber im Eifer des Gefechts vergessen.
Bin ja noch neu hier und etwas aufgeregt :-)

Barney