Sucherforum

Goldsuche => Goldgräber => Thema gestartet von: Kindheitstraum am 05. Oktober 2016, 09:16:52 am



Titel: Vorstellung
Beitrag von: Kindheitstraum am 05. Oktober 2016, 09:16:52 am
Hallo Zusammen,

irgendwie scheint meine Vorstellung hier verschütt gegangen zu sein, also will ich es nochmal versuchen.
Ich bin erst kürzlich der Suchleidenschaft verfallen und beeindruckt von der Themenvielfalt und den interessanten Berichten, die Ihr schreibt.
Vater von 3 Jungs und Mann meiner Frau, da bleibt nicht viel Zeit, versuche daher, die Suche auch familiengerecht zu gestalten, also schweres Gerät und tagelange Einsätze bei Wind und Wetter sind erstmal Tabu. :besorgt:
Die Anfänge haben wir in Rauris gemacht, hierüber lese ich wenig im Forum, nur auf deren eigenen Homepage... :-D.
Hat jemand von Euch dort oder überhaupt an Bächen in Tauern Erfahrungen gemacht?
Wir wohnen bei Rosenheim, daher ist diese Ecke ganz interessant für uns.
So, das wars erstmal, Euch einen schönen Tag!
 


Titel: Re:Vorstellung
Beitrag von: woodl am 06. Oktober 2016, 10:03:49 am
Serwas Christian !
Das Büchlein : " Gold und Schwerminerale aus der Rauriser Ache " ist sehr zu empfehlen !
Gruß woodl


Titel: Re:Vorstellung
Beitrag von: woodl am 06. Oktober 2016, 13:44:13 pm
Entschuldigung für das schlechte Bild !


Titel: Re:Vorstellung
Beitrag von: StoneMan am 06. Oktober 2016, 15:57:45 pm
Moin,

hier geht selten etwas verschütt > http://www.sucherforum.de/smf/index.php/topic,70742.msg440694.html#msg440694

Gruß

Jürgen (Kein Gold- sondern Steingräber)


Titel: Re:Vorstellung
Beitrag von: Kindheitstraum am 06. Oktober 2016, 16:32:14 pm

ein guter Tipp von StoneMan:



Hallo Zusammen,

ich bin neu hier im Forum und würde mich über einen regen Austausch freuen. 47 Jahre alt, mit einer Frau und 3 Jungs bin ich dem Suchfieber mit erster Praxis erst vor 2 Jahren erlegen, vorher war ich eher auf Steine und Fossilien aus. Erste Flitter haben wir in Rauris aus dem Wasser gewaschen. Ihr kennt es ja, es läßt einen nicht mehr los.
Offen gesagt habe ich ausserhalb von Rauris noch keinen Erfolg gehabt. An der Eder war ich eine zeitlang unterwegs. Aber keine Spur.

Ich wohne in der Nähe der Leitzach, zwischen Irschenberg und Bad Aibling. Also habe ich es dort auch schon versucht, bei Miesbach und Fischbachau, aber bisher ohne Erfolg. Hat jemand von Euch schon Erfahrungen mit Rauris oder Leitzach gemacht?

Viele Grüße

Christian