[x] Willkommen im Sucherforum.de. Bitte einloggen oder registrieren.
Als Gast können Sie keine Bilder im Forum betrachten, darum bitte registrieren
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
 
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Flintkonvolut  (Gelesen 142 mal)
Wiesenläufer
König
******
Offline Offline

Beiträge: 2107



« am: 12. Oktober 2019, 18:58:02 pm »

Moin,

ebenfalls von der neuen Stelle, waren gleich 3 Schaber dabei.

Einer sieht wieder verdächtig nach "Löffelschaber" aus.
Er ist 5,5cm lang. An der Basis 1cm breit und an der Kappe 3cm.

Die anderen beiden sind die üblichen Skraber/Halbrundschaber wie wir sie hier nennen.

Gruß

Gabi
Gespeichert

Wer viel geht, findet viel.
(Nicht auf meinem Mist gewachsen)
Wiesenläufer
König
******
Offline Offline

Beiträge: 2107



« Antworten #1 am: 12. Oktober 2019, 19:01:48 pm »

hier noch ein paar Bilder.  grins
Gespeichert

Wer viel geht, findet viel.
(Nicht auf meinem Mist gewachsen)
Danske
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 721



« Antworten #2 am: 12. Oktober 2019, 19:56:44 pm »

Moin Gabi,

bei den beiden Halbrundschaber gehe ich mit, das sind schöne und eindeutige Skiveskraber.

Den Löffelschaber vermag ich ohne weiteres nicht als solchen zu erkennen. Da fehlt mir die (konvexe) Kratzerkappe bzw. ich erkenne sie nicht auf den Fotos. Foto 1942, ist das die Aufsicht auf das Funktionsende? Sieht für mich eher aus wie eine Bruchstelle. Grundform ist ein Abschlag, SFR ist da, Bulbusreduktion?, aber wie gesagt fehlt mir das eindeutige Funktionsende. Vielleicht kannst du noch die Seitenansicht zeigen?

LG
Holger
Gespeichert
Wiesenläufer
König
******
Offline Offline

Beiträge: 2107



« Antworten #3 am: 12. Oktober 2019, 20:06:52 pm »

Moin Holger,

1961 ist die Draufsicht auf die evtl. Kratzerkappe.
Seitenansicht sind die beiden Schrägabbildungen.

Gruß

Gabi
Gespeichert

Wer viel geht, findet viel.
(Nicht auf meinem Mist gewachsen)
Danske
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 721



« Antworten #4 am: 12. Oktober 2019, 20:48:46 pm »

Ah, ok, jetzt hab ich's, danke.

Konvexes Distalende ist da, aber die Kratzerkappe?? Aber das soll ja nichts heißen, mal schauen, was die anderen meinen grins

LG
Holger
Gespeichert
Wiesenläufer
König
******
Offline Offline

Beiträge: 2107



« Antworten #5 am: 13. Oktober 2019, 06:11:11 am »

Moin Holger,

"fein" ausgearbeitet ist sie weiß Gott nicht, es gibt schönere.  zwinker

Hier noch Aufnahmen von der "Kratzerkappe".

Gruß

Gabi
Gespeichert

Wer viel geht, findet viel.
(Nicht auf meinem Mist gewachsen)
Danske
Graf
*****
Offline Offline

Beiträge: 721



« Antworten #6 am: 13. Oktober 2019, 15:55:08 pm »

Moin Holger,

"fein" ausgearbeitet ist sie weiß Gott nicht, es gibt schönere.  zwinker

Hier noch Aufnahmen von der "Kratzerkappe".

Gruß

Gabi

Danke für die neuen Fotos. Die haben nun auch mich überzeugt, Kratzerkappe ist erkennbar.

LG
Holger
Gespeichert
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Impressum | Nutzungsbedingung | Regeln
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Seite erstellt in 0.091 Sekunden mit 20 Zugriffen.