[x] Willkommen im Sucherforum.de. Bitte einloggen oder registrieren.
Als Gast können Sie keine Bilder im Forum betrachten, darum bitte registrieren
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
 
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Mufflon  (Gelesen 334 mal)
Wiesenläufer
König
******
Online Online

Beiträge: 2107



« am: 11. Oktober 2019, 16:37:49 pm »

Moin,

bei diesem Fund auf einem mit Zwischenfrucht bestandenen Acker, staunte ich nicht schlecht.  Boooa

Erst dachte ich, wat ist das  mhh grübel, aus Holz ?, Gummi ?, Kunststoff ?, bis ich es mir näher betrachtete.  Ein Auge drauf werfen

Mufflon/Widder  irre

> Mufflon <

Ob es die hier im nördlichen MV gibt oder ob ein früherer Gutsbesitzer (der zahlreichen Landgüter) hier eine kleine Herde gehalten hat.  Nixweiss
Das Horn rieht ziemlich modrig und der Acker ist schön lehmiger Boden.

Ich habe auf jeden Fall noch nie eins gesehen und ich bin ja viel unterwegs.

Gruß

Gabi
Gespeichert

Wer viel geht, findet viel.
(Nicht auf meinem Mist gewachsen)
Daniel
Moderatoren
*****
Offline Offline

Beiträge: 9784



« Antworten #1 am: 11. Oktober 2019, 18:02:11 pm »

Zumindest gibt es Muffelwild in MV.
https://www.ostsee-zeitung.de/Vorpommern/Stralsund/Muffelwild-fuehlt-sich-auf-Jasmunds-Huegeln-wohl
Gespeichert

Spalttabletten, meine Dame, sind bekömmlich und gesund.
Doch verwirrend ist der Name, sie gehören in den Mund.
Wiesenläufer
König
******
Online Online

Beiträge: 2107



« Antworten #2 am: 13. Oktober 2019, 06:30:26 am »

Moin,

hatte Gestern die Gelegenheit mit einem "alten" Ortsansässigen und einem Jäger zu sprechen.
Gesehen hat von denen auch noch keiner ein Mufflon in meinem Wirkungskreis.

Wenn hier noch welche leben, wird die Population bestimmt nicht groß sein.

Gruß

Gabi
Gespeichert

Wer viel geht, findet viel.
(Nicht auf meinem Mist gewachsen)
Steinkopf
König
******
Offline Offline

Beiträge: 2341


« Antworten #3 am: 13. Oktober 2019, 10:27:48 am »

Haben nicht auch manche Schafe / Schafs Rassen eindrucksvolle Hörner.
Ich glaub ich hab noch aus dem Norwegen Urlaub so etwas ähnliches liegen.
Muss mal nachschauen.

Auf jeden Fall ein interessantes Fundstück.

LG

Jan
Gespeichert
Nanoflitter
König
******
Online Online

Beiträge: 5259



« Antworten #4 am: 13. Oktober 2019, 10:31:51 am »

Ja, die Heidschnucke z.B.  grins
Heidschnucke
Gespeichert
Wiesenläufer
König
******
Online Online

Beiträge: 2107



« Antworten #5 am: 13. Oktober 2019, 16:02:23 pm »

Moin,

das wird wohl auf die Länge, genaue Form und der Wachstumsringe des Horns ankommen um es eindeutig zu bestimmen.  mhh grübel
Beide sehen sich doch (für mich) ziemlich ähnlich.

Mal sehen ob ich morgen mehr weiß.

Gruß

Gabi
Gespeichert

Wer viel geht, findet viel.
(Nicht auf meinem Mist gewachsen)
Wiesenläufer
König
******
Online Online

Beiträge: 2107



« Antworten #6 am: 19. Oktober 2019, 05:56:40 am »

Moin,

Habe das Horn einem "leidenschaftlichen" Jäger gezeigt. Spontane Äußerung: "Mufflon, wo genau her ?"  NoGo
(Eine imposante Trophäe hängt im Lesezimmer.  zum Heulen)
Von der Größe meines gefundenen Horns, müsste es ja noch ein Jungtier gewesen sein.

Mein Einwurf; und Heidschnucke ? (die kommen für unsere Gegend nicht in Betracht) dann aber nur, wenn es eine private Haltung war.  mhh grübel

Gruß

Gabi
Gespeichert

Wer viel geht, findet viel.
(Nicht auf meinem Mist gewachsen)
Steinkopf
König
******
Offline Offline

Beiträge: 2341


« Antworten #7 am: 19. Oktober 2019, 10:17:33 am »

Nichts unmöglich!

Jan
Gespeichert
PaulKoenig
Bursche
*
Offline Offline

Beiträge: 7


« Antworten #8 am: 21. Oktober 2019, 07:22:51 am »

Moinsens,

die Hörner meiner Ouessantschafe sehen ähnlich aus... sind das Größte an den kleinen Kerlen...

Gruß
Thomas
Gespeichert
Wiesenläufer
König
******
Online Online

Beiträge: 2107



« Antworten #9 am: 21. Oktober 2019, 15:10:34 pm »

Moin,

musste erst mal nachsehen was das für Schafe sind. > Schaf <
Konnte mit der Rasse nichts anfangen. Echt interessant, dass die Hörner sich alle so ähnlich sehen.  Boooa

Auf jeden Fall ein ungewöhnlicher Fund, der jetzt in meiner Vitrine liegt.

Danke, für die vielen Antworten.  Danke

Gruß

Gabi
Gespeichert

Wer viel geht, findet viel.
(Nicht auf meinem Mist gewachsen)
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Impressum | Nutzungsbedingung | Regeln
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2009, Simple Machines
Seite erstellt in 0.076 Sekunden mit 20 Zugriffen.